Abteilung des Golfs



Alles Wissen, das die Menschen im Laufe der Jahrhunderte über Abteilung des Golfs angesammelt haben, ist jetzt im Internet verfügbar, und wir haben es für Sie auf möglichst zugängliche Weise zusammengestellt und geordnet. Wir möchten, dass Sie schnell und effizient auf alles zugreifen können, was Sie über Abteilung des Golfs wissen möchten, dass Ihre Erfahrung angenehm ist und dass Sie das Gefühl haben, wirklich die Informationen über Abteilung des Golfs gefunden zu haben, nach denen Sie gesucht haben.

Um unsere Ziele zu erreichen, haben wir uns nicht nur bemüht, die aktuellsten, verständlichsten und wahrheitsgetreuesten Informationen über Abteilung des Golfs zu erhalten, sondern wir haben auch dafür gesorgt, dass das Design, die Lesbarkeit, die Ladegeschwindigkeit und die Benutzerfreundlichkeit der Seite so angenehm wie möglich sind, damit Sie sich auf das Wesentliche konzentrieren können, nämlich alle verfügbaren Daten und Informationen über Abteilung des Golfs zu kennen, ohne sich um irgendetwas anderes kümmern zu müssen, das haben wir bereits für Sie erledigt. Wir hoffen, dass wir unser Ziel erreicht haben und dass Sie die gewünschten Informationen über Abteilung des Golfs gefunden haben. Wir heißen Sie also willkommen und ermutigen Sie, die Erfahrung der Nutzung von scientiade.com weiterhin zu genießen.

Das Department of the Gulf war im neunzehnten und frühen zwanzigsten Jahrhundert Befehlshaber der US-Armee und der Armee der Konföderierten Staaten während des Bürgerkriegs .

Geschichte

Armee der Vereinigten Staaten (Bürgerkrieg)

Schaffung

Die Abteilung wurde am 23. Februar 1862 gegründet, als das Kriegsministerium der Vereinigten Staaten die allgemeinen Befehle Nr. 20 erließ; Die Abteilung bestand aus "... der gesamten Küste des Golfs von Mexiko westlich des Hafens von Pensacola und so viel von den Golfstaaten, wie von den Streitkräften unter Generalmajor B. F. Butler besetzt sein könnten ." Am 20. März 1862 aktivierte Butler sein Kommando auf Ship Island , Mississippi, indem er den Generalbefehl Nr. 1 (Department of the Gulf) erließ, der sein neues Kommando übernahm.

Aktivitäten

Das West Gulf Blockading Squadron der United States Navy eroberte am 29. April 1862 New Orleans , Louisiana. Butler verlegte sein Hauptquartier am 1. Mai nach New Orleans. Die Abteilung, manchmal auch als Golfarmee bezeichnet, wurde zu einer gewerkschaftlichen Besatzungsmacht in der Region.

Kommandanten

  • Generalmajor BF Butler , 20. März 1862 - 17. Dezember 1862
  • Generalmajor NP Banks , 17. Dezember 1862 - 23. September 1864
  • Generalmajor SG Hurlbut , 23. September 1864 - bis 22. April 1865
  • Generalmajor NP Banks, 22. April 22, 1865 - 3. Juni 1865
  • Generalmajor ERS Canby , 3. Juni 1865 -

Armee der Konföderierten Staaten

Organisation

Die Abteilung, die häufig als Golfbezirk bezeichnet wird, wurde am 2. Juli 1862 als Teil der Abteilung Nr. 2 eingerichtet. Sein Gebiet wurde als die Küste vom Pearl River bis zum Apalachicola River nach Norden bis 32 ° nördlicher Breite definiert. Am 3. November 1863 wurde die Nordgrenze auf 33 ° nördlicher Breite erweitert. Am 25. Juli 1863 wurde die Abteilung / der Bezirk in die Abteilung von Mississippi und Ost-Louisiana verlegt. Es blieb in dieser Abteilung nur bis zum 28. Januar 1864, als es an die Abteilung von Alabama und Ost-Mississippi übertragen wurde. Bei der Übertragung wurden die Abteilungs- / Bezirksgrenzen neu definiert, beginnend an der Mündung des Pearl River, die nach Norden bis 32 ° nördlicher Breite, nach Osten bis zur Georgia State Line und nach Süden bis zum Golf von Mexiko verläuft . Am 8. Mai 1864 wurde die Grenze erneut geändert, um den östlichen Rand als Schnittpunkt des Breitengrads 32 ° nach Norden mit einer Linie zu definieren, die von der Kreuzung von Coosa und Tallapoosa bis zu dem Punkt verläuft, an dem der Choctawhatchee River nach Florida mündet und dann dem Choctawhatchee folgt seine Mündung am Golf von Mexiko. Die Abteilung / der Bezirk ergab sich am 4. Mai 1865.

Kommandanten

Armee der Vereinigten Staaten (spanisch-amerikanische Kriegszeit)

Schaffung

Die Abteilung bestand aus General Order 7, Hauptquartier der Armee, Büro des Generaladjutanten vom 11. März 1898. In der Verordnung wurde festgelegt, dass die Abteilung die Bundesstaaten South Carolina , Georgia , Florida , Alabama , Mississippi , Louisiana und Texas umfassen sollte . Alle genannten Staaten waren zuvor in das Department of the East aufgenommen worden, mit Ausnahme von Texas, das der einzige Staat im Department of Texas gewesen war . Die Abreise wurde am 12. März 1898 als Abteilung des Südens und am 18. März 1898 als Abteilung des Golfs umbenannt. Brigadegeneral William M. Graham übernahm am 14. März 1898 das Kommando über die Abteilung. Die Abteilung hatte ihren Hauptsitz in Atlanta , Georgia.

Am 25. Oktober 1899 wurde die Abteilung mit der Abteilung des Ostens zusammengelegt. Es wurde im Dezember 1903 wieder hergestellt.

Kommandanten

...

Verweise

Weiterführende Literatur

Externe Links

Opiniones de nuestros usuarios

Silke Haas

Endlich! Heutzutage scheint es so zu sein, dass sie nicht glücklich sind, wenn sie Ihnen keine Artikel mit zehntausend Wörtern schreiben. Meine Herren Content-Autoren, dies ist ein guter Artikel über Abteilung des Golfs., Richtig

Maria Hirsch

Dieser Eintrag zu Abteilung des Golfs hat mir geholfen, meine Arbeit für morgen in letzter Minute zu erledigen. Ich könnte mir vorstellen, dass ich zu Wikipedia zurückkehre, was uns der Lehrer verbietet. Danke, dass Sie mich gerettet haben

Olga Wolf

Toller Artikel über Abteilung des Golfs.