Abteilung für Kinder, Senioren und soziale Entwicklung (Neufundland und Labrador)



Alles Wissen, das die Menschen im Laufe der Jahrhunderte über Abteilung für Kinder, Senioren und soziale Entwicklung (Neufundland und Labrador) angesammelt haben, ist jetzt im Internet verfügbar, und wir haben es für Sie auf möglichst zugängliche Weise zusammengestellt und geordnet. Wir möchten, dass Sie schnell und effizient auf alles zugreifen können, was Sie über Abteilung für Kinder, Senioren und soziale Entwicklung (Neufundland und Labrador) wissen möchten, dass Ihre Erfahrung angenehm ist und dass Sie das Gefühl haben, wirklich die Informationen über Abteilung für Kinder, Senioren und soziale Entwicklung (Neufundland und Labrador) gefunden zu haben, nach denen Sie gesucht haben.

Um unsere Ziele zu erreichen, haben wir uns nicht nur bemüht, die aktuellsten, verständlichsten und wahrheitsgetreuesten Informationen über Abteilung für Kinder, Senioren und soziale Entwicklung (Neufundland und Labrador) zu erhalten, sondern wir haben auch dafür gesorgt, dass das Design, die Lesbarkeit, die Ladegeschwindigkeit und die Benutzerfreundlichkeit der Seite so angenehm wie möglich sind, damit Sie sich auf das Wesentliche konzentrieren können, nämlich alle verfügbaren Daten und Informationen über Abteilung für Kinder, Senioren und soziale Entwicklung (Neufundland und Labrador) zu kennen, ohne sich um irgendetwas anderes kümmern zu müssen, das haben wir bereits für Sie erledigt. Wir hoffen, dass wir unser Ziel erreicht haben und dass Sie die gewünschten Informationen über Abteilung für Kinder, Senioren und soziale Entwicklung (Neufundland und Labrador) gefunden haben. Wir heißen Sie also willkommen und ermutigen Sie, die Erfahrung der Nutzung von scientiade.com weiterhin zu genießen.

Abteilung für Kinder, Senioren und soziale Entwicklung
Agenturübersicht
Gebildet 9. April 2009  ( 2009-04-09 )
Vorhergehende Agenturen
  • Ministerium für Gesundheit und Gemeinwesen
  • Abteilung für Kinder-, Jugend- und Familiendienste
Zuständigkeit Neufundland und Labrador
Hauptquartier Sankt Johannes
Verantwortlicher Minister
Webseite www.cssd.gov.nl.ca/

Das Ministerium für Kinder, Senioren und soziale Entwicklung ist eine Regierungsabteilung der Provinz in Neufundland und Labrador , Kanada . Die Abteilung wird von einem Mitglied des Provinzkabinetts geleitet , in der Regel einem Mitglied des House of Assembly , das vom Ministerpräsidenten ausgewählt und vom Vizegouverneur von Neufundland und Labrador offiziell ernannt wird .

Die Einrichtung der Abteilung wurde im April 2009 von der Regierung von Danny Williams angekündigt . Bevor sie zu einer eigenständigen Abteilung wurden, waren viele Aspekte der Abteilung eine Zweigstelle innerhalb des Ministeriums für Gesundheit und Gemeinwesen.

Die Kinder- und Jugendhilfe ist verantwortlich für: Kinderschutzdienste, Pflegedienste, Adoption, Verwandtschaft, Jugendhilfe und Jugendkorrekturprogramme. Die Abteilung ist auch für das Amt für Behindertenpolitik , den Schutz von Erwachsenen , die Interessenvertretung von Senioren sowie für Zuschüsse für Freizeit, Sport und gesundes Leben verantwortlich.

Die Abteilung wurde 2016 in die Abteilung für Kinder, Senioren und soziale Entwicklung umgestaltet.

In einem im November 2016 veröffentlichten Bericht sagte der NL-Auditor General Terry Paddon, dass 6.252 Kinder - acht Prozent der Kinder in Neufundland und Labrador - von CSSD-Programmen (Child and Youth Services) betreut werden.

Im Jahr 2021 wurde die Abteilung für Einkommensunterstützung für Einwanderung, Qualifikationen und Arbeit in die ZSVA verlagert.

Hintergrund

Bis 1997 lag die Zuständigkeit für Kinderschutzdienste in Neufundland und Labrador im Zuständigkeitsbereich des Ministeriums für soziale Dienste (DSS). 1997 wurde DSS in Department of Human Resources and Employment (DHRE) umbenannt. Am 1. April 1998 übernahm das Ministerium für Gesundheit und Gemeinwesen (DHCS) die Verantwortung für Kinderschutzdienste. Die Verantwortung für Kinderschutzdienste wurde daher von der DHRE auf eine Reihe von Gremien für Gesundheits- und Gemeindedienste (HCS) übertragen. Im Jahr 2009 richtete die Regierung von Neufundland und Labrador die Abteilung für Kinder-, Jugend- und Familiendienste (DCYFS) ein.

Minister

Schlüssel:

Nein. Porträt Name Amtszeit Politische Partei Premier
1 Kein image.svg Joan Burke 9. April 2009 13. Januar 2011 Progressiver Konservativer Danny Williams
Kathy Dunderdale
2 Kein image.svg Charlene Johnson 13. Januar 2011 9. Oktober 2013 Progressiver Konservativer Kathy Dunderdale
3 Paul Davis2 (beschnitten) .jpg Paul Davis 9. Oktober 2013 1. Mai 2014 Progressiver Konservativer Kathy Dunderdale
Tom Marshall
4 Kein image.svg Clyde Jackman 1. Mai 2014 27. Juli 2014 Progressiver Konservativer Tom Marshall
5 Kein image.svg Sandy Collins 17. Juli 2014 14. Dezember 2015 Progressiver Konservativer Tom Marshall
Paul Davis
6 Kein image.svg Sherry Gambin-Walsh 14. Dezember 2015 31. Juli 2017 Liberale Dwight Ball
7 Lisa Dempster in ihrer Heimatstadt Charlottetown Labrador Juli 2018.jpg Lisa Dempster 31. Juli 2017 19. August 2020 Liberale Dwight Ball
8 Brian Warr in Springdale Juli 2018.jpg Brian Warr 19. August 2020 8. April 2021 Liberale Andrew Furey
9 John Abbott 8. April 2021 Liberale Andrew Furey

Siehe auch

Verweise

Externe Links

Opiniones de nuestros usuarios

Elisabeth Herzog

Die Informationen über Abteilung für Kinder, Senioren und soziale Entwicklung (Neufundland und Labrador) sind wahrheitsgemäß und sehr nützlich. Gut

Lieselotte Hofmann

Dieser Beitrag über Abteilung für Kinder, Senioren und soziale Entwicklung (Neufundland und Labrador) hat mir eine Wette eingebracht, was nicht weniger als ein gutes Ergebnis ist., Richtig

Hildegard Bender

Die Informationen über Abteilung für Kinder, Senioren und soziale Entwicklung (Neufundland und Labrador) sind sehr interessant und zuverlässig, wie der Rest der Artikel, die ich bisher gelesen habe, und das sind schon viele, denn ich warte seit fast einer Stunde auf mein Tinder-Date und er ist nicht aufgetaucht, also denke ich, er hat mich versetzt. Ich nutze diese Gelegenheit, um ein paar Sterne für die Firma zu hinterlassen und auf mein beschissenes Leben zu scheißen