Abteilungen der Regierung von Südafrika



Alles Wissen, das die Menschen im Laufe der Jahrhunderte über Abteilungen der Regierung von Südafrika angesammelt haben, ist jetzt im Internet verfügbar, und wir haben es für Sie auf möglichst zugängliche Weise zusammengestellt und geordnet. Wir möchten, dass Sie schnell und effizient auf alles zugreifen können, was Sie über Abteilungen der Regierung von Südafrika wissen möchten, dass Ihre Erfahrung angenehm ist und dass Sie das Gefühl haben, wirklich die Informationen über Abteilungen der Regierung von Südafrika gefunden zu haben, nach denen Sie gesucht haben.

Um unsere Ziele zu erreichen, haben wir uns nicht nur bemüht, die aktuellsten, verständlichsten und wahrheitsgetreuesten Informationen über Abteilungen der Regierung von Südafrika zu erhalten, sondern wir haben auch dafür gesorgt, dass das Design, die Lesbarkeit, die Ladegeschwindigkeit und die Benutzerfreundlichkeit der Seite so angenehm wie möglich sind, damit Sie sich auf das Wesentliche konzentrieren können, nämlich alle verfügbaren Daten und Informationen über Abteilungen der Regierung von Südafrika zu kennen, ohne sich um irgendetwas anderes kümmern zu müssen, das haben wir bereits für Sie erledigt. Wir hoffen, dass wir unser Ziel erreicht haben und dass Sie die gewünschten Informationen über Abteilungen der Regierung von Südafrika gefunden haben. Wir heißen Sie also willkommen und ermutigen Sie, die Erfahrung der Nutzung von scientiade.com weiterhin zu genießen.

Der öffentliche Dienst der südafrikanischen Regierung besteht aus Abteilungen ( Ministerien ), die die verschiedenen Bereiche der öffentlichen Verwaltung verwalten. Die politische Verantwortung für jede Abteilung liegt bei einem Minister im Kabinett . Es besteht nicht immer eine Eins-zu-Eins-Beziehung zwischen Ministerien und Abteilungen. In einigen Fällen regelt ein einziges Ministerium zwei Abteilungen, die normalerweise stellvertretenden Ministern zugewiesen werden.

Aktuelle Abteilungen

Die folgende Liste zeigt die Abteilungen, wie sie seit der Ankündigung einer Neukonfiguration der Abteilungen durch Präsident Cyril Ramaphosa im Juni 2019 waren.

Minister Abteilung Vorherige Namen)
Der Präsident Die Präsidentschaft Büro des Präsidenten
Minister für Landwirtschaft, Landreform und ländliche Entwicklung Ministerium für Landwirtschaft, Landreform und ländliche Entwicklung
Minister für Grundbildung Abteilung für Grundbildung
Minister für Kommunikation Abteilung für Kommunikation und digitale Technologien Abteilung für Kommunikation
Minister für kooperative Regierungsführung und traditionelle Angelegenheiten Abteilung für kooperative Governance
Abteilung für traditionelle Angelegenheiten
Minister für Verteidigung und Militärveteranen Verteidigungsministerium
Abteilung für Militärveteranen
Minister für Beschäftigung und Arbeit Ministerium für Beschäftigung und Arbeit
Minister für Umwelt, Forstwirtschaft und Fischerei Ministerium für Umwelt, Forstwirtschaft und Fischerei
Finanzminister Nationale Schatzkammer
South African Revenue Service
Gesundheitsminister Gesundheitsamt
Minister für Hochschulbildung, Wissenschaft und Technologie Abteilung für Hochschulbildung und Ausbildung
Abteilung für Wissenschaft und Innovation Abteilung für Wissenschaft und Technologie
Innenminister Innenministerium
Minister für Siedlungswesen, Wasser und Abwasser Abteilung für Siedlungen Abteilung für Wohnungswesen
Abteilung für Wasser und Abwasser Abteilung für Wasserangelegenheiten
Minister für internationale Beziehungen und Zusammenarbeit Abteilung für Internationale Beziehungen und Zusammenarbeit Außenministerium
Minister für Justiz und Justizvollzug Ministerium für Justiz und konstitutionelle Entwicklung Justizministerium
Abteilung für Korrekturdienste
Minister für Bodenschätze und Energie Abteilung für Bodenschätze und Energie Abteilung für Mineral- und Energieangelegenheiten
Abteilung für Mineralien und Energie
Polizeiminister Südafrikanischer Polizeidienst
Unabhängige polizeiliche Ermittlungsdirektion Unabhängige Direktion für Beschwerden
Ziviles Sekretariat für den Polizeidienst Abteilung für Sicherheit und Schutz
Minister in der Präsidentschaft Abteilung für Planung, Überwachung und Bewertung Abteilung für Leistungsüberwachung und -bewertung
Statistik Südafrika Zentraler statistischer Dienst
Kommunikations- und Informationssystem der Regierung Südafrikanischer Kommunikationsdienst
Ministerin in der Präsidentschaft für Frauen, Jugendliche und Menschen mit Behinderungen Abteilung für Frauen, Jugendliche und Menschen mit Behinderungen Abteilung für Frauen, Kinder und Menschen mit Behinderungen
Abteilung für Frauen
Minister für öffentliche Unternehmen Abteilung für öffentliche Unternehmen Büro für öffentliche Unternehmen
Minister für öffentlichen Dienst und Verwaltung Abteilung für öffentlichen Dienst und Verwaltung Büro des Ministers für den öffentlichen Dienst und die Verwaltung
Nationale Schule der Regierung Südafrikanisches Institut für Management und Entwicklung Akademie
für Verwaltung und Management der öffentlichen Verwaltung
Minister für öffentliche Arbeiten und Infrastruktur Abteilung für öffentliche Arbeiten und Infrastruktur Abteilung für öffentliche Arbeiten
Minister für Entwicklung kleiner Unternehmen Abteilung für Entwicklung kleiner Unternehmen
Minister für soziale Entwicklung Abteilung für soziale Entwicklung Ministerium für Wohlfahrt
Minister für Sport, Kunst und Kultur Abteilung für Sport, Kunst und Kultur
Minister für Staatssicherheit Staatssicherheitsbehörde
Minister für Tourismus Abteilung für Tourismus
Minister für Handel und Industrie Ministerium für Handel, Industrie und Wettbewerb Ministerium für Handel und Industrie
Verkehrsminister Verkehrsministerium

Zwei nichtministerielle Ämter haben ebenfalls den Status einer Regierungsabteilung: das Amt des Obersten Richters und das Amt der Kommission für den öffentlichen Dienst .

Geschichte

Während der Regierung der nationalen Einheit (GNU) nach den Wahlen von 1994 wurden das Büro des stellvertretenden Exekutivpräsidenten und das Büro des stellvertretenden Exekutivpräsidenten der größten Minderheitspartei als separate Abteilungen eingerichtet. Letzteres wurde abgeschafft, nachdem die Nationale Partei 1996 aus der GNU ausgetreten war, und erstere wurde nach den Wahlen von 1999, die die GNU beendeten, abgeschafft.

Im Jahr 2000 wurden das Finanzministerium und das Ministerium für Staatsausgaben zusammengelegt, um die Staatskasse zu schaffen

Im Jahr 2002 wurde die Abteilung für Kunst, Kultur, Wissenschaft und Technologie in die Abteilung für Kunst und Kultur und die Abteilung für Wissenschaft und Technologie unterteilt.

Im Jahr 2009 fand eine umfassende Umstrukturierung der Abteilungen statt:

  • Das Ministerium für Landwirtschaft wurde mit der Abteilung für Forstwirtschaft des Ministeriums für Wasser und Forstwirtschaft und der Abteilung für Fischerei des Ministeriums für Umwelt und Tourismus zusammengelegt, um das Ministerium für Land- und Forstwirtschaft sowie Fischerei zu schaffen.
  • Das Bildungsministerium wurde in das Ministerium für Grundbildung und das Ministerium für Hochschulbildung und Ausbildung unterteilt.
  • Das Verteidigungsministerium wurde in Verteidigungsministerium und Militärveteranen umbenannt. Später im Jahr wurde eine separate Abteilung für Militärveteranen eingerichtet, und das Verteidigungsministerium nahm seinen ursprünglichen Namen wieder auf.
  • Das Ministerium für Umwelt und Tourismus wurde in das Ministerium für Umwelt und das Ministerium für Tourismus unterteilt.
  • Die Abteilung für auswärtige Angelegenheiten wurde in Abteilung für internationale Beziehungen und Zusammenarbeit umbenannt.
  • Das Department of Housing wurde in Department of Human Settlements umbenannt.
  • Das Ministerium für Landangelegenheiten wurde in Ministerium für ländliche Entwicklung und Landreform umbenannt.
  • Das Ministerium für Mineralien und Energie wurde in das Ministerium für Bodenschätze und das Ministerium für Energie unterteilt.
  • Die Abteilung für Provinz- und Kommunalverwaltung wurde kurz in Abteilung für kooperative Regierungsführung und traditionelle Angelegenheiten umbenannt, bevor sie in die Abteilung für kooperative Regierungsführung und die Abteilung für traditionelle Angelegenheiten unterteilt wurde.
  • Das Department of Safety and Security wurde in Department of Police umbenannt.
  • Das Ministerium für Wasser- und Forstwirtschaft wurde aufgeteilt, wobei ein Abschnitt zum Ministerium für Wasserangelegenheiten (später zum Ministerium für Wasser und Abwasser) und der andere Teil zum Ministerium für Land- und Forstwirtschaft sowie Fischerei wurde.
  • Das Ministerium für wirtschaftliche Entwicklung und das Ministerium für Frauen, Kinder und Menschen mit Behinderungen wurden eingerichtet.
  • Die National Intelligence Agency , der South African Secret Service und die South African National Academy of Intelligence wurden zusammengelegt, um die State Security Agency zu schaffen .

Im Jahr 2014 wurde die Abteilung für Telekommunikation und Postdienste von der Abteilung für Kommunikation getrennt, eine neue Abteilung für die Entwicklung kleiner Unternehmen eingerichtet und die Abteilung für Frauen, Kinder und Menschen mit Behinderungen in Abteilung für Frauen umbenannt.

Im Jahr 2019 fand eine weitere umfassende Umstrukturierung statt:

  • Das Ministerium für Land- und Forstwirtschaft sowie Fischerei wurde aufgeteilt. Ein Abschnitt wurde mit dem Ministerium für ländliche Entwicklung und Landreform zusammengelegt, um das Ministerium für Landwirtschaft, Landreform und ländliche Entwicklung zu werden. Die andere wurde mit dem Ministerium für Umweltfragen zusammengelegt, um das Ministerium für Umwelt, Forstwirtschaft und Fischerei zu werden.
  • Das Ministerium für Kunst und Kultur und das Ministerium für Sport und Freizeit wurden zusammengelegt, um das Ministerium für Sport, Kunst und Kultur zu schaffen.
  • Das Ministerium für Kommunikation und das Ministerium für Telekommunikation und Postdienste, die 2014 aufgeteilt wurden, wurden wieder zusammengelegt, um das Ministerium für Kommunikation und digitale Technologien zu schaffen.
  • Das Ministerium für Energie und das Ministerium für Bodenschätze, die 2009 aufgeteilt wurden, wurden wieder zusammengelegt, um das Ministerium für Bodenschätze und Energie zu schaffen.
  • Das Ministerium für wirtschaftliche Entwicklung wurde zum Ministerium für Handel und Industrie zusammengeschlossen, um das Ministerium für Handel, Industrie und Wettbewerb zu werden.
  • Eine Reihe von Abteilungen wurde umbenannt:
    • Arbeitsministerium zu Ministerium für Beschäftigung und Arbeit
    • Abteilung für öffentliche Arbeiten an Abteilung für öffentliche Arbeiten und Infrastruktur
    • Department of Science and Technology zum Department of Science and Innovation
    • Abteilung für Frauen an Abteilung für Frauen, Jugendliche und Menschen mit Behinderungen

Verweise

Opiniones de nuestros usuarios

Christine Berger

Ich brauchte etwas anderes über Abteilungen der Regierung von Südafrika, nicht das typische Zeug, das man immer im Internet liest, und dieser Artikel über Abteilungen der Regierung von Südafrika hat mir gefallen., Toller Beitrag über Abteilungen der Regierung von Südafrika

Ulrich Berger

Es ist ein guter Artikel über Abteilungen der Regierung von Südafrika. Sie gibt die notwendigen Informationen, ohne zu übertreiben

Jakob Beyer

Ich fand die Informationen, dieDer Artikel über Abteilungen der Regierung von Südafrika ist umfassend und gut erklärt. Ich würde kein Komma wegnehmen oder hinzufügen., Der Artikel über Abteilungen der Regierung von Südafrika ist vollständig und gut erklärt

Andreas Moser

Wenn man im Internet nach Informationen über etwas sucht, stößt man manchmal auf Artikel, die zu lang sind und sich mit Dingen befassen, die einen nicht interessieren. Dieser Artikel über Abteilungen der Regierung von Südafrika hat mir gut gefallen, weil er auf den Punkt kommt und genau das anspricht, was ich will, ohne sich in unnützen Informationen zu verlieren.

Bianca Götz

Toller Artikel über Abteilungen der Regierung von Südafrika.