Ministerium für Einwanderung und Staatsbürgerschaft



Alles Wissen, das die Menschen im Laufe der Jahrhunderte über Ministerium für Einwanderung und Staatsbürgerschaft angesammelt haben, ist jetzt im Internet verfügbar, und wir haben es für Sie auf möglichst zugängliche Weise zusammengestellt und geordnet. Wir möchten, dass Sie schnell und effizient auf alles zugreifen können, was Sie über Ministerium für Einwanderung und Staatsbürgerschaft wissen möchten, dass Ihre Erfahrung angenehm ist und dass Sie das Gefühl haben, wirklich die Informationen über Ministerium für Einwanderung und Staatsbürgerschaft gefunden zu haben, nach denen Sie gesucht haben.

Um unsere Ziele zu erreichen, haben wir uns nicht nur bemüht, die aktuellsten, verständlichsten und wahrheitsgetreuesten Informationen über Ministerium für Einwanderung und Staatsbürgerschaft zu erhalten, sondern wir haben auch dafür gesorgt, dass das Design, die Lesbarkeit, die Ladegeschwindigkeit und die Benutzerfreundlichkeit der Seite so angenehm wie möglich sind, damit Sie sich auf das Wesentliche konzentrieren können, nämlich alle verfügbaren Daten und Informationen über Ministerium für Einwanderung und Staatsbürgerschaft zu kennen, ohne sich um irgendetwas anderes kümmern zu müssen, das haben wir bereits für Sie erledigt. Wir hoffen, dass wir unser Ziel erreicht haben und dass Sie die gewünschten Informationen über Ministerium für Einwanderung und Staatsbürgerschaft gefunden haben. Wir heißen Sie also willkommen und ermutigen Sie, die Erfahrung der Nutzung von scientiade.com weiterhin zu genießen.

Ministerium für Einwanderung und Staatsbürgerschaft
Ministerium für Einwanderung und Unionsbürgerschaft logo.jpg
Abteilungsübersicht
Gebildet 30. Januar 2007  ( 2007-01-30 )
Vorhergehende Abteilung
Aufgelöst 18. September 2013  ( 2013-09-18 )
Ersetzende Agentur
Zuständigkeit Commonwealth of Australia
Hauptquartier Canberra
Angestellte 8,811 (April 2013)
Jährliches Budget 1,9 Milliarden US-Dollar (Schätzung 2008/09)
Abteilungsleiter
Webseite border.gov.au

Das Department of Immigration and Citizenship ( DIAC ) war eine australische Regierung Abteilung , die zwischen Januar 2007 und September 2013 bestanden, die von der vorangegangen Department of Immigration und multikulturellen Angelegenheiten und wurde erfolgreich von der Abteilung für Einwanderung und Grenzschutz .

Umfang

Informationen zu den Funktionen der Abteilung und / oder zur Zuweisung staatlicher Mittel finden Sie in den Verwaltungsvereinbarungen , den jährlichen Portfolio-Haushaltsaufstellungen, in den Jahresberichten der Abteilung und auf der Website der Abteilung.

Gemäß der am 3. Dezember 2007 erlassenen Verordnung über Verwaltungsvereinbarungen (AAO) befasste sich die Abteilung mit:

  • Einreise-, Aufenthalts- und Abflugregelungen für Nichtstaatsangehörige
  • Grenzkontrolle der Einwanderung
  • Vorkehrungen für die Ansiedlung von Migranten und humanitären Teilnehmern, ausgenommen die Bildung von Migrantenkindern
  • Staatsbürgerschaft
  • Ethnische Angelegenheiten
  • Multikulturelle Angelegenheiten

Struktur

Die Abteilung war eine australische Abteilung für den öffentlichen Dienst , die von Beamten besetzt war, die dem Minister für Einwanderung und Staatsbürgerschaft unterstellt waren. Der Sekretär der Abteilung war zunächst Andrew Metcalfe (bis 2012), dann (in der Position) Martin Bowles . Bowles wurde Anfang 2013 zum ständigen Sekretär ernannt.

Verweise


Opiniones de nuestros usuarios

Erich Lemke

Es ist ein guter Artikel über Ministerium für Einwanderung und Staatsbürgerschaft

Irene Heller

Ich fand die Informationen, dieDer Artikel über Ministerium für Einwanderung und Staatsbürgerschaft ist umfassend und gut erklärt. Ich würde kein Komma wegnehmen oder hinzufügen., Der Artikel über Ministerium für Einwanderung und Staatsbürgerschaft ist vollständig und gut erklärt

Heike John

Endlich ein Artikel über Ministerium für Einwanderung und Staatsbürgerschaft, der leicht zu lesen ist.