Stellvertretender pakistanischer Ministerpräsident



Alles Wissen, das die Menschen im Laufe der Jahrhunderte über Stellvertretender pakistanischer Ministerpräsident angesammelt haben, ist jetzt im Internet verfügbar, und wir haben es für Sie auf möglichst zugängliche Weise zusammengestellt und geordnet. Wir möchten, dass Sie schnell und effizient auf alles zugreifen können, was Sie über Stellvertretender pakistanischer Ministerpräsident wissen möchten, dass Ihre Erfahrung angenehm ist und dass Sie das Gefühl haben, wirklich die Informationen über Stellvertretender pakistanischer Ministerpräsident gefunden zu haben, nach denen Sie gesucht haben.

Um unsere Ziele zu erreichen, haben wir uns nicht nur bemüht, die aktuellsten, verständlichsten und wahrheitsgetreuesten Informationen über Stellvertretender pakistanischer Ministerpräsident zu erhalten, sondern wir haben auch dafür gesorgt, dass das Design, die Lesbarkeit, die Ladegeschwindigkeit und die Benutzerfreundlichkeit der Seite so angenehm wie möglich sind, damit Sie sich auf das Wesentliche konzentrieren können, nämlich alle verfügbaren Daten und Informationen über Stellvertretender pakistanischer Ministerpräsident zu kennen, ohne sich um irgendetwas anderes kümmern zu müssen, das haben wir bereits für Sie erledigt. Wir hoffen, dass wir unser Ziel erreicht haben und dass Sie die gewünschten Informationen über Stellvertretender pakistanischer Ministerpräsident gefunden haben. Wir heißen Sie also willkommen und ermutigen Sie, die Erfahrung der Nutzung von scientiade.com weiterhin zu genießen.

Stellvertretender pakistanischer Ministerpräsident
Flagge des pakistanischen Premierministers
Flagge des stellvertretenden pakistanischen Premierministers
Stil Seine Exzellenz
Appointer Nationalversammlung von Pakistan
Laufzeit 5 Jahre; läuft mit der Auflösung der Nationalversammlung aus
Eröffnungshalter Chaudhry Pervaiz Elahi
Formation 25. Juni 2012  ( 2012-06-25 )
Webseite Regierung von Pakistan

Das Büro des stellvertretenden pakistanischen Premierministers ( Urdu : ) wurde am 25. Juni 2012 vom pakistanischen Premierminister eingerichtet. Die wichtigste Koalitionspartei, die Pakistan Muslim League (Q) (PML-Q), forderte dies ein Posten des stellvertretenden Premierministers, der vom neu gewählten Premierminister Raja Pervez Ashraf wahrgenommen wurde . Der Hauptzweck des Postens war es, der Regierung in Abwesenheit des Premierministers eine Unterstützung zu geben . Aufgrund einer Vereinbarung zwischen der regierenden Pakistan Peoples Party (PPP) und der PML-Q über die Aufteilung der Ministerien im Bundeskabinett wurde Chaudhry Pervaiz Elahi zum ersten stellvertretenden pakistanischen Premierminister ernannt.

Stellvertretender pakistanischer Ministerpräsident

Nein. Porträt Name

(Geburt - Tod)

Amtsantritt Büro verlassen Politische Partei

( Allianz )

1 Nambardar Zafar Iqbal mit Chaudhry Pervaiz Elahi (beschnitten) .jpg Chaudhry Pervaiz Elahi 2012 2013 Pakistan Muslim League

Geschichte

Nusrat Bhutto war stellvertretende Ministerpräsidentin Pakistans im Kabinett ihrer Tochter. Davor war ZABhutto der erste stellvertretende pakistanische Premierminister im Regime von Nurul Amin .

Befugnisse und Verantwortlichkeiten

Der Posten ist symbolisch, verfassungswidrig und ohne besondere Befugnisse. Er wurde nur geschaffen, um den Raum des Premierministers in seiner Abwesenheit feierlich zu schützen. Die Stelle trägt keine besonderen Aufgaben, obwohl sie die Aufsicht über eine Reihe von Ministerien im Kabinett erhält und der stellvertretende Ministerpräsident in seiner Eigenschaft als "hochrangiger Bundesminister" arbeitet. Chaudhry Pervaiz Elahi hatte als hochrangiger Minister im Kabinett des ehemaligen Premierministers Yousuf Raza Gilani gearbeitet , einem weiteren Posten ohne angemessene Befugnisse. Zuvor war Begum Nusrat Bhutto und Chaudhry Nisar Ali Khan in den Regierungen von Benazir Bhutto und Nawaz Sharif im Amt des Obersten Ministers tätig .

Eröffnungsbüro

Am 25. Juni 2012 wurde Chaudhry Pervez Elahi zum ersten stellvertretenden pakistanischen Premierminister ernannt. Er hat auch verschiedene Ämter im Bundeskabinett inne. Die Stelle, für die es eine verfassungswidrige Bestimmung gibt, war das Ergebnis der Vereinbarung zwischen der Regierung und der PML-Q-Führung. In der Mitteilung wurde beschrieben, dass Elahis Ernennung sofort durchgeführt wurde und bis zur Erteilung eines neuen Auftrags gültig ist. In der Mitteilung heißt es weiter, dass "Elahi nicht die Befugnisse des Premierministers besitzen wird".

Justizfragen

Am 28. Juni 2012 wurde beim Obersten Gerichtshof Pakistans eine Petition gegen die Gültigkeit der Stelle eingereicht . Der Petent teilte dem Gericht mit, dass in der Verfassung Pakistans kein Platz für eine solche Position vorhanden sei, und bestand darauf, dass das Gericht das Amt ablehne. Die Stelle wurde auch vor dem Obersten Gerichtshof von Lahore unter Verstoß gegen Artikel 91 der Verfassung angefochten . Der Petent legte beim Gericht Berufung ein, dass "diese Ernennung nicht beabsichtigt war und für nichtig erklärt werden sollte". Beim Sindh High Court wurde ebenfalls eine Petition eingereicht, die vom Gericht abgelehnt wurde.

Siehe auch

Verweise

Externe Links

Opiniones de nuestros usuarios

Kirsten Rohde

Endlich ein Artikel über Stellvertretender pakistanischer Ministerpräsident, der leicht zu lesen ist.

Jutta Krämer

Dieser Beitrag über Stellvertretender pakistanischer Ministerpräsident war genau das, was ich finden wollte.