Abteilung für öffentliche Ausgaben und Reform



Alles Wissen, das die Menschen im Laufe der Jahrhunderte über Abteilung für öffentliche Ausgaben und Reform angesammelt haben, ist jetzt im Internet verfügbar, und wir haben es für Sie auf möglichst zugängliche Weise zusammengestellt und geordnet. Wir möchten, dass Sie schnell und effizient auf alles zugreifen können, was Sie über Abteilung für öffentliche Ausgaben und Reform wissen möchten, dass Ihre Erfahrung angenehm ist und dass Sie das Gefühl haben, wirklich die Informationen über Abteilung für öffentliche Ausgaben und Reform gefunden zu haben, nach denen Sie gesucht haben.

Um unsere Ziele zu erreichen, haben wir uns nicht nur bemüht, die aktuellsten, verständlichsten und wahrheitsgetreuesten Informationen über Abteilung für öffentliche Ausgaben und Reform zu erhalten, sondern wir haben auch dafür gesorgt, dass das Design, die Lesbarkeit, die Ladegeschwindigkeit und die Benutzerfreundlichkeit der Seite so angenehm wie möglich sind, damit Sie sich auf das Wesentliche konzentrieren können, nämlich alle verfügbaren Daten und Informationen über Abteilung für öffentliche Ausgaben und Reform zu kennen, ohne sich um irgendetwas anderes kümmern zu müssen, das haben wir bereits für Sie erledigt. Wir hoffen, dass wir unser Ziel erreicht haben und dass Sie die gewünschten Informationen über Abteilung für öffentliche Ausgaben und Reform gefunden haben. Wir heißen Sie also willkommen und ermutigen Sie, die Erfahrung der Nutzung von scientiade.com weiterhin zu genießen.

Abteilung für
öffentliche Ausgaben und Reform
Irisches Ministerium für öffentliche Ausgaben und Reform logo.png
Abteilungsübersicht
Gebildet 6. Juli 2011
Zuständigkeit Irland
Hauptquartier Regierungsgebäude ,
Merrion Street ,
Dublin 2, D02 R583
53°2021N 6°1513W / 53,33917°N 6.25361°W / 53.33917; -6.25361
Zuständiger Minister
Abteilungsleiter
Webseite Abteilung für öffentliche Ausgaben und Reform

Die Abteilung für öffentliche Ausgaben und Reform ( Irish : Ein Roinn Caiteachais Phoiblí agus Athchóirithe ) ist eine Abteilung der Regierung von Irland . Es wird vom Minister für öffentliche Ausgaben und Reform geleitet, der von zwei Staatsministern unterstützt wird .

Die Abteilung wurde im Juli 2011 gegründet. Die Abteilung hat die Aufgaben der Staatsausgaben vom Departement Finanzen übernommen . Die Abteilung für öffentliche Ausgaben und Reform ist für die Überwachung der Reform des öffentlichen Sektors zuständig. Im Gesamtausgabenbericht 201214 wurde eine Ausgabenobergrenze für die Abteilung von 837 Mio. für das Jahr 2013 und von 826 Mio. für das Jahr 2014 festgelegt.

Abteilungsteam

Der Hauptsitz und die Ministerialbüros der Abteilung befinden sich in Government Buildings , Merrion Street , Dublin 2. Das Abteilungsteam besteht aus folgenden Personen:

Überblick

Regierungsgebäude , wo die Abteilung ihren Sitz hat

Die Abteilung übernahm zwei der sechs Abteilungen innerhalb des Finanzdepartements. Sie sind:

  • Abteilung für öffentliche Ausgaben zur Festlegung und Überprüfung der kurz- und mittelfristigen Ziele für die öffentlichen Ausgaben für laufende und Investitionen
  • Abteilung Organisation, Leitung und Ausbildung trägt die Gesamtverantwortung für die Leitung und Entwicklung des öffentlichen Dienstes

Die Abteilung hat 11 Abteilungen:

  • Personalabteilung des öffentlichen Dienstes
  • Unternehmenszentrale
  • Abteilung Ausgabenpolitik und Berichterstattung
  • Ausgabenmanagement Abteilung EU-Politik und Rechnungsprüfung
  • Stabsstelle Personalstrategie
  • Abteilung Arbeitsmarkt- und Unternehmenspolitik
  • Abteilung für Besoldung und Renten im öffentlichen Dienst
  • Amt für öffentliches Beschaffungswesen
  • Büro des Chefarztes
  • Büro des Chief Information Officer der Regierung
  • Reformabteilung

Geschichte

Die Abteilung wurde durch den Ministers and Secretaries (Amendment) Act 2011 mit Brendan Howlin als ihrem ersten Minister geschaffen.

Datum Bewirken
4. Juli 2011 Einrichtung der Abteilung für öffentliche Ausgaben und
Reformtransfer öffentlicher Ausgaben und des öffentlichen Dienstes aus der Abteilung für Finanzen
5. August 2011 Übertragung verschiedener Funktionen aus dem Finanzdepartement
27. September 2011 Übertragung weiterer Funktionen aus dem Departement Finanzen
16. Dezember 2011 Überweisung von Geldwäsche und Terrorismus aus dem Finanzministerium
23. Juli 2013 Weitere Funktionen des Ministers

Gesetzgebung zur Regierungsreform

Seit seiner Gründung hat das Ministerium eine Reihe von Regierungsreformmaßnahmen eingeleitet, wie folgt:

  • Ombudsmann (Amendment) Act 2012, der ungefähr 200 zusätzliche öffentliche Stellen unter die Kontrolle des Ombudsmanns stellte.
  • Houses of the Oireachtas (Inquiries, Privileges and Procedures) Act 2013, um Oireachtas-Untersuchungen zu ermöglichen.
  • Protected Disclosures Act 2014 zum Schutz von Whistleblowern.
  • Freedom of Information Act 2014, erweitert den Aufgabenbereich des FOI
  • Gesetz über die Registrierung von Lobbyisten 2015, das ein neues Registrierungssystem vorsieht und
  • Gesetzesentwurf für den öffentlichen Sektor 2015 zur Aktualisierung der Gesetzgebung zur Ethik in der Regierung.

Siehe auch

Verweise

Externe Links

Opiniones de nuestros usuarios

Luise Schmitt

Die Website gefällt mir, und der Artikel über Abteilung für öffentliche Ausgaben und Reform ist genau das, wonach ich gesucht habe

Martin Brinkmann

Große Entdeckung dieser Artikel über Abteilung für öffentliche Ausgaben und Reform und die ganze Seite. Es geht direkt zu den Favoriten

Otto Ludwig

Es ist schon lange her, dass ich einen Artikel über Abteilung für öffentliche Ausgaben und Reform gesehen habe, der so didaktisch geschrieben war. Das gefällt mir

Jochen Meier

Guter Artikel über Abteilung für öffentliche Ausgaben und Reform