Abteilung für Wirtschaft, Innovation und Kompetenzen



Alles Wissen, das die Menschen im Laufe der Jahrhunderte über Abteilung für Wirtschaft, Innovation und Kompetenzen angesammelt haben, ist jetzt im Internet verfügbar, und wir haben es für Sie auf möglichst zugängliche Weise zusammengestellt und geordnet. Wir möchten, dass Sie schnell und effizient auf alles zugreifen können, was Sie über Abteilung für Wirtschaft, Innovation und Kompetenzen wissen möchten, dass Ihre Erfahrung angenehm ist und dass Sie das Gefühl haben, wirklich die Informationen über Abteilung für Wirtschaft, Innovation und Kompetenzen gefunden zu haben, nach denen Sie gesucht haben.

Um unsere Ziele zu erreichen, haben wir uns nicht nur bemüht, die aktuellsten, verständlichsten und wahrheitsgetreuesten Informationen über Abteilung für Wirtschaft, Innovation und Kompetenzen zu erhalten, sondern wir haben auch dafür gesorgt, dass das Design, die Lesbarkeit, die Ladegeschwindigkeit und die Benutzerfreundlichkeit der Seite so angenehm wie möglich sind, damit Sie sich auf das Wesentliche konzentrieren können, nämlich alle verfügbaren Daten und Informationen über Abteilung für Wirtschaft, Innovation und Kompetenzen zu kennen, ohne sich um irgendetwas anderes kümmern zu müssen, das haben wir bereits für Sie erledigt. Wir hoffen, dass wir unser Ziel erreicht haben und dass Sie die gewünschten Informationen über Abteilung für Wirtschaft, Innovation und Kompetenzen gefunden haben. Wir heißen Sie also willkommen und ermutigen Sie, die Erfahrung der Nutzung von scientiade.com weiterhin zu genießen.

Department for Business, Innovation and Skills
Welsh : Yr Adran Fusnes, Arloesi a Sgiliau
Abteilung für Wirtschaft, Innovation und Kompetenzen logo.svg
.  2014.  26.JPG
Abteilungsübersicht
Gebildet 5. Juni 2009
Vorhergehende Abteilung
Aufgelöst 14. Juli 2016
Ablösende Agentur
Zuständigkeit Vereinigtes Königreich
Hauptquartier 1, Victoria Street , London
Jährliches Budget 16,5 Mrd. £ (aktuell) und 1,3 Mrd. £ (Kapital) für 2011-12
Kinderagenturen
Webseite www.gov.uk/bis

Das Ministerium für Wirtschaft, Innovation und Qualifikation ( BIS ) war ein Ministerialabteilung des Vereinigten Königreiches am 5. Juni 2009 durch die Fusion der geschaffene Innovationsabteilung, Universitäten und Fähigkeiten (DIUS) und das Ministerium für Wirtschaft, Unternehmen und Regelungsreform (BERR). Es wurde am 14. Juli 2016 mit der Einrichtung des Departements für Wirtschafts-, Energie- und Industriestrategie aufgelöst .

Staatssekretäre für Wirtschaft, Innovation und Kompetenzen

Name Porträt Amtsantritt Büro verlassen Laufzeit Politische Partei Premierminister
Der Lord Mandelson Peter Mandelson at Politics of Climate Change 3.jpg 5. Juni 2009 11. Mai 2010 11 Monate und 6 Tage Arbeit Gordon Brown
Vince Kabel Vince Cable, Staatssekretär für Wirtschaft, Innovation und Kompetenzen.jpg 12. Mai 2010 12. Mai 2015 5 Jahre Liberaldemokraten David Cameron
( Koalition )
Sajid Javid Außenminister Sajid Javid.jpg 12. Mai 2015 14. Juli 2016 1 Jahr, 2 Monate und 3 Tage Konservativ David Cameron
( II )

Der ständige Sekretär war Sir Martin Donnelly .

Verantwortlichkeiten

Einige Richtlinien gelten aufgrund der Dezentralisierung allein für England , während andere nicht dezentriert sind und daher für andere Nationen des Vereinigten Königreichs gelten . Die Abteilung war für die Politik der britischen Regierung in den folgenden Bereichen verantwortlich:

Übertragung

Die Wirtschaftspolitik ist größtenteils dezentralisiert, aber einige wichtige Politikbereiche sind Westminster vorbehalten . Die Weiter- und Hochschulpolitik ist meist dezentralisiert. Reservierte und ausgenommene Angelegenheiten sind unten aufgeführt.

Schottland

Vorbehaltene Angelegenheiten:

Die Wirtschafts- und Bildungsdirektionen der schottischen Regierung sind für die dezentrale Wirtschafts- und Weiter- bzw. Hochschulpolitik zuständig.

Nordirland

Vorbehaltene Angelegenheiten:

Ausgenommene Angelegenheit:

Die wichtigsten Kollegen der Abteilung sind:

Wales

Im Rahmen der walisischen Dezentralisierungsregelung werden bestimmte Politikbereiche der walisischen Regierung übertragen und nicht Westminster vorbehalten.

Verweise

Externe Links

Vorläuferabteilungen:

Opiniones de nuestros usuarios

Claudia Schmitz

Ich fand die Informationen, die ich über Abteilung für Wirtschaft, Innovation und Kompetenzen gefunden habe, sehr nützlich und unterhaltsam. Wenn ich ein "aber" anbringen müsste, wäre es, dass er nicht umfassend genug formuliert ist, aber ansonsten ist er großartig., Der Artikel über Abteilung für Wirtschaft, Innovation und Kompetenzen ist sehr nützlich und unterhaltsam., Der Artikel über Abteilung für Wirtschaft, Innovation und Kompetenzen ist sehr nützlich

Volker Schütz

Ich fand die Informationen, dieDer Artikel über Abteilung für Wirtschaft, Innovation und Kompetenzen ist umfassend und gut erklärt. Ich würde kein Komma wegnehmen oder hinzufügen., Der Artikel über Abteilung für Wirtschaft, Innovation und Kompetenzen ist vollständig und gut erklärt

Ewald Meier

Die Informationen über Abteilung für Wirtschaft, Innovation und Kompetenzen sind wahrheitsgemäß und sehr nützlich. Gut

Werner Schmitt

In diesem Beitrag über Abteilung für Wirtschaft, Innovation und Kompetenzen habe ich Dinge gelernt, die ich nicht wusste, und jetzt kann ich ins Bett gehen