Abteilungen der Kontinentalarmee



Alles Wissen, das die Menschen im Laufe der Jahrhunderte über Abteilungen der Kontinentalarmee angesammelt haben, ist jetzt im Internet verfügbar, und wir haben es für Sie auf möglichst zugängliche Weise zusammengestellt und geordnet. Wir möchten, dass Sie schnell und effizient auf alles zugreifen können, was Sie über Abteilungen der Kontinentalarmee wissen möchten, dass Ihre Erfahrung angenehm ist und dass Sie das Gefühl haben, wirklich die Informationen über Abteilungen der Kontinentalarmee gefunden zu haben, nach denen Sie gesucht haben.

Um unsere Ziele zu erreichen, haben wir uns nicht nur bemüht, die aktuellsten, verständlichsten und wahrheitsgetreuesten Informationen über Abteilungen der Kontinentalarmee zu erhalten, sondern wir haben auch dafür gesorgt, dass das Design, die Lesbarkeit, die Ladegeschwindigkeit und die Benutzerfreundlichkeit der Seite so angenehm wie möglich sind, damit Sie sich auf das Wesentliche konzentrieren können, nämlich alle verfügbaren Daten und Informationen über Abteilungen der Kontinentalarmee zu kennen, ohne sich um irgendetwas anderes kümmern zu müssen, das haben wir bereits für Sie erledigt. Wir hoffen, dass wir unser Ziel erreicht haben und dass Sie die gewünschten Informationen über Abteilungen der Kontinentalarmee gefunden haben. Wir heißen Sie also willkommen und ermutigen Sie, die Erfahrung der Nutzung von scientiade.com weiterhin zu genießen.

Während des amerikanischen Unabhängigkeitskrieges wurden Einheiten der Kontinentalarmee einer von sieben regionalen oder territorialen Abteilungen zugewiesen, um ihr Kommando und ihre Verwaltung zu dezentralisieren. Dies war notwendig, weil das Regiment die größte permanente Einheit in der Kontinentalarmee war. Ein übergeordnetes Hauptquartier über dem Regiment war erforderlich, wenn mehr als ein paar Regimenter in derselben Abteilung stationiert waren. Obwohl Brigaden , Divisionen und Feldarmeen existierten, handelte es sich um temporäre Einheiten, die nicht unbedingt alle einer Abteilung zugewiesenen Einheiten umfassten. Zu den Feldarmeen gehörten auch keine Einrichtungen des Personals wie Zeitschriften (Versorgungsdepots) der Abteilung des Generalquartiermeisters oder Krankenhäuser der Abteilung des Krankenhauses . Die Miliz in einer Abteilung stand normalerweise dem Abteilungsleiter zur Verfügung.

Abteilungsorganisation

Die kontinentalen Truppen in einer Abteilung bildeten ihre Garnison. Wenn die Garnison ausreichend groß wäre, könnten die Einheiten zu einer Feldarmee zusammengestellt werden. In diesem Fall wären der Kommandeur der Territorialabteilung und der Kommandeur der Feldarmee ein und derselbe Offizier. So befehligte der kommandierende General des Norddepartements auch den General der Nordarmee, und der kommandierende General des Süddepartements befehligte auch den General der Südarmee. Armeen erhielten jedoch nicht immer eine geografische Bezeichnung. Da die Feldarmee unter Washingtons persönlichem Kommando die Mehrheit der Einheiten der Kontinentalarmee enthielt, wurde sie als Hauptarmee bezeichnet. Jede Abteilung hatte einen halbautonomen befehlshabenden Offizier, normalerweise einen befehlshabenden General, unter dem Gesamtkommando von Washington als General und Oberbefehlshaber. Der Kontinentalkongress befasste sich mit und durch die Kommandeure der Abteilung.

Ernennung von Abteilungskommandanten

Während des Krieges behielt der Kontinentalkongress die ausschließliche Befugnis, Abteilungskommandanten zu ernennen oder zu entfernen. In der Praxis wurde, wenn ein dringender Bedarf bestand, ein vorübergehender Befehlshaber ebenso häufig von George Washington oder der Exekutivgewalt eines der Staaten ernannt, bis der Kontinentalkongress dies genehmigte. Viele dieser Kommandeure der vorübergehenden Abteilung wurden dann vom Kongress bestätigt und offiziell ernannt. Diese Praxis bildete zusammen mit der Kontrolle der Kontinentalarmee und der Marine durch die Kriegs- und Seekomitees des Kontinentalkongresses den Präzedenzfall für die zivile Kontrolle militärischer Angelegenheiten, der später in den Artikeln der Konföderation und der Verfassung der Vereinigten Staaten verankert wurde .

Beziehungen zwischen den Abteilungen und den Staaten

Die Kommandeure der Abteilung und ihre Mitarbeiter arbeiteten auch direkt mit den Regierungen der Staaten in ihrer Abteilung zusammen. Anfangs waren dies die provisorischen Ad-hoc- Regierungen, die 1774 und 1775 entwickelt wurden, aber die Praxis wurde nach 1776 fortgesetzt, als die Staaten ihre Provinzkongresse und -konventionen durch ständige Regierungen ersetzten, die unter schriftlichen Verfassungen operierten. Normalerweise wurden die Abteilungen von Generalmajoren kommandiert. Washington als Vollgeneral war während des gesamten Krieges der ranghöchste Generaloffizier der Kontinentalarmee.

Abteilungen

Im Allgemeinen gab es sieben territoriale Abteilungen, obwohl sich ihre Grenzen ändern konnten und sie nicht alle während des Krieges existierten.

Kanadische Abteilung

Die Einrichtung des kanadischen Ministeriums spiegelte die Bestrebungen des Kontinentalkongresses und einiger Amerikaner wider , die britische Provinz Quebec zu annektieren , die damals oft als "Kanada" bezeichnet wurde, aber die Bemühungen waren letztendlich erfolglos. Obwohl die Amerikaner im November 1775 Montreal eroberten und ihr Hauptquartier im Château Ramezay errichteten , stand die Region nie vollständig unter der Kontrolle der Kontinentalarmee. Das kanadische Ministerium wurde am 17. Januar 1776 offiziell vom New Yorker Ministerium aus gegründet. Nachdem die Invasion Kanadas fehlgeschlagen war, wurden alle Truppen nach Fort Ticonderoga , New York, abgezogen . Das kanadische Ministerium wurde am 8. Juli 1776 offiziell eingestellt.

Ostabteilung

Das Ostministerium wurde um jene Staaten gebildet, die ursprünglich Truppen entsandt hatten, um die Belagerung von Boston zu unterstützen , und in diesem Sinne existierte es sogar vor der Kontinentalarmee. Dies war im Wesentlichen das New England Department und umfasste die Bundesstaaten New Hampshire , Massachusetts (einschließlich des heutigen Bundesstaates Maine ), Rhode Island und Connecticut . Für das erste Jahr des Krieges, die Feldarmee aus diesem Bereich, unter dem Kommando von General Washington , wurde als verschiedentlich bezeichnet Kontinentalarmee , Grand Army oder Hauptarmee . Das Eastern Department wurde am 4. April 1776 offiziell gegründet, als die Hauptarmee unter Washington von Boston nach New York City zog . Wichtige Operationen in dieser Abteilung waren die Belagerung von Boston in den Jahren 17751776 und die Schlacht von Rhode Island in den Jahren 1779. Die Abteilung wurde im November 1779 eingestellt.

Nördliche Abteilung

Der Vorgänger des Northern Department war das New York Department , das am 25. Juni 1775 gegründet wurde. Dieses Department wurde manchmal als Separate Department bezeichnet, und die darin stationierten Truppen wurden als Separate Army bezeichnet . Das ursprüngliche New Yorker Ministerium war mit der Provinz New York koextensiv. Die Grenzen der Abteilung wurden erweitert, um Kanada in der Anfangsphase der Invasion Kanadas einzuschließen. Kanada wurde jedoch am 17. Januar 1776 als separate Abteilung eingerichtet. Als die mittlere Abteilung am 27. Februar 1776 gegründet wurde, wurde die Abteilung New York zusammengelegt es. Das ursprünglich organisierte Middle Department umfasste alle Kolonien von New York, New Jersey , Pennsylvania , Delaware und Maryland . Die Aufnahme von New York in das Middle Department dauerte jedoch weniger als zwei Monate. Im April 1776 zog die Hauptarmee von Boston nach New York City und Washington übernahm das Kommando über das Middle Department. Das Northern Department wurde am 14. April 1776 offiziell vom Middle Department aus gegründet. Das neu organisierte Northern Department umfasste nur den Teil der Kolonie New York nördlich der Hudson Highlands und den heutigen Bundesstaat Vermont . Die mit dem Norddepartement verbundene Feldarmee wurde als Nordarmee bezeichnet . Der Betrieb in dieser Abteilung endete nicht mit Saratoga . Die Kämpfe im Nordministerium wurden bis Kriegsende fortgesetzt . Die Abteilung wurde nach dem Tod ihres letzten Kommandanten, General Alexander , am 15. Januar 1783 in Albany eingestellt.

Hochlandabteilung

Das Highlands Department war das kleinste in der Region. Genau genommen war es Teil der Mittelabteilung, aber aufgrund seiner Bedeutung war es praktisch eine separate Abteilung. Das Highlands Department wurde um die Verteidigungsanlagen am Hudson River etwa 80 km nördlich von New York City gebildet, wo sich die Appalachen und der Hudson kreuzen. Nachdem die Briten 1776 New York City besetzt hatten, wurde die Verteidigung nördlich von dort von entscheidender Bedeutung. Die Anwesenheit britischer Seestreitkräfte in New York betonte die Bedeutung des Hudson River, und beide Seiten im Krieg erkannten die Bedeutung der Kontrolle dieser Wasserstraße. Die Amerikaner errichteten Befestigungen, darunter West Point mit seiner Kette über den Fluss . Washington entsandte am 12. November 1776 kontinentale Truppen unter General Heath in die Highlands, und von da an gab es bis Kriegsende eine Garnison der kontinentalen Armee in den Highlands. Heaths Auftrag schuf somit de facto eine Militärabteilung. Die Briten versuchten 1777, die Kontrolle über die Saratoga-Kampagne zu erlangen , und stürmten häufig in die südlichen Gebiete des Departements, um den Verkehr von militärischen Gütern und Personal zu stören. Einer der bemerkenswertesten Vorfälle in der Geschichte dieser Abteilung war der Überfall von Benedikt Arnold im September 1780.

Mittlere Abteilung

Das Middle Department wurde am 27. Februar 1776 gegründet. Ursprünglich umfasste es alle Kolonien von New York , New Jersey , Pennsylvania , Delaware und Maryland . Im April 1776 die Hauptarmee zog von Boston nach New York , und wurde das Feldheer mit der Mittleren Abteilung zugeordnet ist, um den Rest des Krieges. Am 14. April 1776 wurden dieser Teil von New York nördlich der Hudson Highlands und der heutige Bundesstaat Vermont vom Middle Department getrennt und als Northern Department organisiert . Das Middle Department umfasste dann die Hudson Highlands im Bundesstaat New York, den Rest von New York südlich der Highlands sowie die Bundesstaaten New Jersey, Pennsylvania, Delaware und Maryland.

Der Begriff Hauptarmee war während der Belagerung von Boston in Gebrauch gekommen , weil die Mehrheit der Regimenter der Kontinentalarmee ihm zugeordnet war. Die Amtszeit wurde während des gesamten Krieges beibehalten. Die meisten Einheiten in der Mittelabteilung wurden der Hauptarmee unter George Washington oder der Hochlandabteilung unter der engen Aufsicht Washingtons zugewiesen . Einige Regimenter und unabhängige Kompanien wurden von Zeit zu Zeit dem Middle Department zugeteilt, aber nicht der Armee Washingtons oder den Highlands. Diese Einheiten sollen einfach der Mittelabteilung zugeordnet worden sein.

In dieser Abteilung wurden einige der wichtigsten Kampagnen der Kontinentalarmee ausgetragen. Dazu gehörten die New Yorker Kampagne und die New Jersey-Kampagne, die mit den Schlachten von Trenton und Princeton endete . In dieser Abteilung wurde die Philadelphia-Kampagne ausgetragen , wonach die Kontinentalarmee in die Winterquartiere in Valley Forge einzog . 1778 war diese Abteilung Schauplatz der Monmouth-Kampagne . Nach Monmouth wurden am 28. Juni 1778 große Militäreinsätze in den Vereinigten Staaten in das Südministerium verlegt. Die Abteilung bestand bis Kriegsende. Es war der Schauplatz einer der letzten Episoden des Krieges, als die britische Armee am 25. November 1783 New York City evakuierte.

Westliche Abteilung

Das Western Department deckte die Grenzgebiete westlich und nordwestlich von Virginia und Pennsylvania ab, einschließlich der heutigen Bundesstaaten Ohio , Indiana , Illinois , Michigan und Wisconsin . Es erstreckte sich von Pittsburgh bis nach Illinois und bis zur südlichen Halbinsel von Michigan . Die Abteilung wurde 1777 gegründet. Ihr erster Kommandeur war Edward Hand . George Rogers Clark s Illinois Kampagne von 1779 war eines der bemerkenswertesten Operationen in dieser Abteilung. Diese Abteilung war die einzige, die nach dem Krieg übrig blieb. Die letzten Elemente der Kontinentalarmee, die in Fort Pitt stationiert waren, wurden aufbewahrt, um die Außenposten der Westgrenze zu bewachen.

Südliche Abteilung

Das südliche Departement wurde am 27. Februar 1776 offiziell gegründet. Das Departement umfasste Virginia , North Carolina , South Carolina und Georgia sowie die westlichen Grenzen dieser Kolonien, aus denen die heutigen Bundesstaaten West Virginia , Kentucky , Tennessee , Alabama , und Mississippi . Die mit dieser Abteilung verbundene Feldarmee wurde als Südarmee bezeichnet . Das südliche Departement war aufgrund der geografischen Lage und der Notwendigkeit ganzjähriger Operationen am unabhängigsten von den Kommandos. Die meisten territorialen Abteilungen nördlich dieser Abteilung stellten die Offensivoperationen für den Winter und den frühen Frühling ein. Das Süddepartement war auch das einzige, in dem die zugewiesenen Truppen zweimal zerstört wurden. Das erste Mal war die Kapitulation von Charleston am 12. Mai 1780. Das zweite Mal war die Schlacht von Camden am 16. August 1780. Trotz dieser beiden katastrophalen Niederlagen war diese Abteilung jedoch der Ort der Belagerung von Yorktown im Jahr 1781 , die effektiv den Ausgang des Krieges entschieden. Wichtige Ereignisse im südlichen Departement nach Yorktown waren die Evakuierung von Savannah und Charleston im Juli und Dezember 1782. Das südliche Departement bestand bis zum Kriegsende.

Liste der Abteilungskommandanten

Abteilung Kommandant Datum der Ernennung
kanadisch Richard Montgomery 9. Dezember 1775
David Wooster 31. Dezember 1775 (amtierend)
Charles Lee 17. Februar 1776 (abgelehnt)
John Thomas 6. März 1776
John Sullivan 1. Juni 1776
Horatio Gates 17. Juni 1776
Ost George Washington 16. Juni 1775
Artemas Ward 4. April 1776
William Heath 20. März 1777
Horatio Gates 7. November 1778
Nord Philip Schuyler 25. Juni 1775
Horatio Gates 19. August 1777
John Stark 17. April 1778
Edward Hand 19. Oktober 1778
James Clinton 20. November 1778
John Stark 25. Juni 1781
Lord Stirling 15. Oktober 1781
John Stark 21. November 1781
Lord Stirling 29. August 1782
Hochland William Heath 12. November 1776
Alexander McDougall 21. Dezember 1776
Israel Putnam 12. Mai 1777
Alexander McDougall 16. März 1778
Horatio Gates 20. Mai 1778
Alexander McDougall 24. November 1778
William Heath 27. November 1779
Robert Howe 21. Februar 1780 (amtierend)
Alexander McDougall 21. Juni 1780
Benedict Arnold 3. August 1780
George Washington 25. September 1780 (amtierend)
Alexander McDougall 28. September 1780
Nathanael Greene 5. Oktober 1780
William Heath 17. Oktober 1780
John Paterson 11. Mai 1781 (amtierend)
Alexander McDougall 24. Juni 1781
William Heath 18. Januar 1782
Henry Knox 24. August 1782
Mitte George Washington 27. Februar 1776
Western Edward Hand 10. April 1777
Lachlan McIntosh 26. Mai 1778
Daniel Brodhead 5. März 1779
William Irvine 24. September 1781
Süd Charles Lee 1. März 1776
James Moore 9. September 1776
Robert Howe 15. April 1777
Benjamin Lincoln 25. September 1778
Horatio Gates 13. Juni 1780
Nathanael Greene 31. Oktober 1780
Quelle: Wright, Robert K. Continental Army , Anhang B, S. 431 (sofern nicht anders angegeben)

Anmerkungen

Verweise

  • Berg, Fred Anderson Enzyklopädie der Einheiten der Kontinentalarmee: Bataillone, Regimenter und unabhängiges Korps . Harrisburg, Pa.: Stackpole Books, 1972.
  • Fitzpatrick, John C., Herausgeber. Die Schriften von George Washington aus den Originalmanuskriptquellen. Erhältlich [1] auf der Website der University of Virginia.
  • Rankin, Hugh F. (1971). The North Carolina Continentals (2005 ed.). Chapel Hill, NC: Universität von North Carolina Press. ISBN 978-0-8078-1154-2.
  • Rankin, Hugh F. (1988). "Howe, Robert" . In Powell, William S (Hrsg.). Wörterbuch der North Carolina Biographie . Band 3 (HK). Chapel Hill: Universität von North Carolina Press. ISBN 978-0-8078-1918-0.
  • Wright, Robert K. Die Kontinentalarmee . Washington, DC: Militärhistorisches Zentrum der Vereinigten Staaten , 1983. Online verfügbar .

Opiniones de nuestros usuarios

Simone Körner

Ich war erfreut, diesen Artikel über Abteilungen der Kontinentalarmee zu finden., Dieser Beitrag über Abteilungen der Kontinentalarmee., Toller Beitrag über Abteilungen der Kontinentalarmee., Toller Artikel

Ruth Jung

Für diejenigen, die wie ich nach Informationen über Abteilungen der Kontinentalarmee suchen, ist dies eine sehr gute Wahl.

Wolfgang Herrmann

Große Entdeckung dieser Artikel über Abteilungen der Kontinentalarmee und die ganze Seite. Es geht direkt zu den Favoriten