Bereitstellungsdiagramm



Alles Wissen, das die Menschen im Laufe der Jahrhunderte über Bereitstellungsdiagramm angesammelt haben, ist jetzt im Internet verfügbar, und wir haben es für Sie auf möglichst zugängliche Weise zusammengestellt und geordnet. Wir möchten, dass Sie schnell und effizient auf alles zugreifen können, was Sie über Bereitstellungsdiagramm wissen möchten, dass Ihre Erfahrung angenehm ist und dass Sie das Gefühl haben, wirklich die Informationen über Bereitstellungsdiagramm gefunden zu haben, nach denen Sie gesucht haben.

Um unsere Ziele zu erreichen, haben wir uns nicht nur bemüht, die aktuellsten, verständlichsten und wahrheitsgetreuesten Informationen über Bereitstellungsdiagramm zu erhalten, sondern wir haben auch dafür gesorgt, dass das Design, die Lesbarkeit, die Ladegeschwindigkeit und die Benutzerfreundlichkeit der Seite so angenehm wie möglich sind, damit Sie sich auf das Wesentliche konzentrieren können, nämlich alle verfügbaren Daten und Informationen über Bereitstellungsdiagramm zu kennen, ohne sich um irgendetwas anderes kümmern zu müssen, das haben wir bereits für Sie erledigt. Wir hoffen, dass wir unser Ziel erreicht haben und dass Sie die gewünschten Informationen über Bereitstellungsdiagramm gefunden haben. Wir heißen Sie also willkommen und ermutigen Sie, die Erfahrung der Nutzung von scientiade.com weiterhin zu genießen.

Ein Bereitstellungsdiagramm in der Unified Modeling Language modelliert die physische Bereitstellung von Artefakten auf Knoten . Um beispielsweise eine Website zu beschreiben , würde ein Bereitstellungsdiagramm zeigen, welche Hardwarekomponenten ("Knoten") vorhanden sind (z. B. ein Webserver , ein Anwendungsserver und ein Datenbankserver ), auf welchen Softwarekomponenten ("Artefakte") ausgeführt wird jeder Knoten (z. B. Webanwendung , Datenbank ) und wie die verschiedenen Teile verbunden sind (z. B. JDBC , REST , RMI ).

Die Knoten werden als Kästchen angezeigt, und die jedem Knoten zugewiesenen Artefakte werden als Rechtecke innerhalb der Kästchen angezeigt. Knoten können Unterknoten haben, die als verschachtelte Felder angezeigt werden. Ein einzelner Knoten in einem Bereitstellungsdiagramm kann konzeptionell mehrere physische Knoten darstellen, z. B. einen Cluster von Datenbankservern.

Es gibt zwei Arten von Knoten:

  1. Geräteknoten
  2. Ausführungsumgebungsknoten

Geräteknoten sind physische Computerressourcen mit Verarbeitungsspeicher und Diensten zum Ausführen von Software, wie z. B. typischen Computern oder Mobiltelefonen. Ein Ausführungsumgebungsknoten (EEN) ist eine Software-Computing-Ressource, die innerhalb eines äußeren Knotens ausgeführt wird und selbst einen Dienst zum Hosten und Ausführen anderer ausführbarer Softwareelemente bereitstellt.

Verweise

Externe Links


Opiniones de nuestros usuarios

Armin Gärtner

Die Sprache sieht alt aus, aber die Informationen sind zuverlässig und im Allgemeinen ist alles, was über Bereitstellungsdiagramm geschrieben wird, sehr vertrauenswürdig., Ich fand diesen Artikel über Bereitstellungsdiagramm interessant

Bianca Martin

Dieser Beitrag über Bereitstellungsdiagramm war genau das, was ich finden wollte.

Kai Fritz

In diesem Beitrag über Bereitstellungsdiagramm habe ich Dinge gelernt, die ich nicht wusste, und jetzt kann ich ins Bett gehen

Ulrike Marx

Die Informationen über Bereitstellungsdiagramm sind sehr interessant und zuverlässig, wie der Rest der Artikel, die ich bisher gelesen habe, und das sind schon viele, denn ich warte seit fast einer Stunde auf mein Tinder-Date und er ist nicht aufgetaucht, also denke ich, er hat mich versetzt. Ich nutze diese Gelegenheit, um ein paar Sterne für die Firma zu hinterlassen und auf mein beschissenes Leben zu scheißen