Den Helder



Alles Wissen, das die Menschen im Laufe der Jahrhunderte über Den Helder angesammelt haben, ist jetzt im Internet verfügbar, und wir haben es für Sie auf möglichst zugängliche Weise zusammengestellt und geordnet. Wir möchten, dass Sie schnell und effizient auf alles zugreifen können, was Sie über Den Helder wissen möchten, dass Ihre Erfahrung angenehm ist und dass Sie das Gefühl haben, wirklich die Informationen über Den Helder gefunden zu haben, nach denen Sie gesucht haben.

Um unsere Ziele zu erreichen, haben wir uns nicht nur bemüht, die aktuellsten, verständlichsten und wahrheitsgetreuesten Informationen über Den Helder zu erhalten, sondern wir haben auch dafür gesorgt, dass das Design, die Lesbarkeit, die Ladegeschwindigkeit und die Benutzerfreundlichkeit der Seite so angenehm wie möglich sind, damit Sie sich auf das Wesentliche konzentrieren können, nämlich alle verfügbaren Daten und Informationen über Den Helder zu kennen, ohne sich um irgendetwas anderes kümmern zu müssen, das haben wir bereits für Sie erledigt. Wir hoffen, dass wir unser Ziel erreicht haben und dass Sie die gewünschten Informationen über Den Helder gefunden haben. Wir heißen Sie also willkommen und ermutigen Sie, die Erfahrung der Nutzung von scientiade.com weiterhin zu genießen.

Den Helder
Den Helder Wasserturm im Dorf
Den Helder Wasserturm im Dorf
Flagge von Den Helder
Flagge
Wappen von Den Helder
Wappen
Hervorgehobene Position von Den Helder in einem Stadtplan von Nordholland
Standort in Nordholland
Koordinaten: 52°56N 4°45E / 52,933°N 4,750°E / 52.933; 4.750 Koordinaten : 52°56N 4°45E / 52,933°N 4,750°E / 52.933; 4.750
Land Niederlande
Provinz Nordholland
Regierung
  Körper Gemeinderat
   Bürgermeister Jan de Boer ( D66 )
Bereich
  Gesamt 178,80 km 2 (69,04 Quadratmeilen)
  Land 45,25 km 2 (17,47 Quadratmeilen)
  Wasser 133,55 km 2 (51,56 Quadratmeilen)
Elevation
1 m
Bevölkerung
 (2018)
  Gesamt 55.559
  Dichte 1.229/km 2 (3.180/Quadratm2)
Demonym(e) Heldernaar
Zeitzone UTC+1 ( MEZ )
  Sommer ( DST ) UTC+2 ( MESZ )
Postleitzahl
17801789
Vorwahl 0223
Webseite www .denhelder .nl

Den Helder ( niederländische Aussprache: [dn ldr] ( hören )Über diesen Ton ) ist eine Gemeinde und eine Stadt in den Niederlanden , in der Provinz Nordholland . Den Helder nimmt den nördlichsten Punkt der nordholländischen Halbinsel ein. Es ist die Heimat des wichtigsten Marinestützpunkts des Landes . Von hier aus der Königlichen TESO betreibt Fährterminal den Transport Verbindung zwischen Den Helder und dem nahe gelegenen niederländischen Watteninsel Texel im Norden.

Etymologie

Vor dem Jahr 1928 war der offizielle Name von Den Helder Helder. Die Herkunft des Namens Helder ist nicht ganz klar. Der Name Helder stammt möglicherweise von Helle/Helde , was "Hügel" oder "hügeliges Gelände" bedeutet, oder von Helre , was sandiger Bergrücken bedeutet. Eine andere Erklärung ist, dass der Name von Helsdeur (Höllentor) abgeleitet ist, wahrscheinlich weil im Wasser zwischen Den Helder und Texel (genannt Marsdiep ) die Strömung so stark war, dass viele Schiffe verloren gingen.

Geschichte

Leuchtturm Lange Jaap

Huisduinen war der ursprüngliche ältere Teil der Stadt, während Helder selbst ein kleinerer Weiler in der Nähe war. Als in der Nähe von Helder ein Hafen gebaut wurde, begann das Dorf zu wachsen und wurde später Regierungssitz anstelle von Huisduinen. Aufgrund seiner strategischen Lage an der Spitze der nordholländischen Halbinsel wurden in der Gegend mehrere Befestigungsanlagen gebaut.

Den Helder hat eine wichtige Rolle in der niederländischen Schifffahrt gespielt. Während des Goldenen Zeitalters der Niederlande wurden Schiffe in der Nähe von Den Helder zusammengebaut und segelten von dort aus über die Weltmeere.

Am 23.  Januar 1795 erbeuteten die Franzosen im Tiefkühlhafen der Stadt 14 niederländische Schiffe und 850 Geschütze. 1799 war die Stadt das Ziel der englisch-russischen Invasion Hollands .

In den 1820er Jahren wurde der Nordhollandkanal von Amsterdam nach Den Helder gegraben . Der Leuchtturm Lange Jaap wurde 1877 erbaut und ist mit 63,45 Metern der höchste gusseiserne Leuchtturm Europas. Im Zweiten Weltkrieg wurde der größte Teil der Stadt evakuiert und die Altstadt zerstört.

Geographie

Klima

Den Helder liegt an der Spitze einer Tieflandhalbinsel, die in die Nordsee hinausragt. Aus diesem Grund wird das Klima von Den Helder stark durch die maritime Umgebung gemildert. Außerdem ist Den Helder eine der sonnigsten Städte der Niederlande.

Klimadaten für Den Helder, Niederlande (1991-2020)(Rekordhoch und -tief seit 1906)
Monat Jan Februar Beschädigen April Kann Juni Juli August September Okt November Dezember Jahr
Rekord bei hohen °C (°F) 13,7
(56,7)
16,2
(61,2)
20,5
(68,9)
27,9
(82,2)
31,0
(87,8)
31,7
(89,1)
34,8
(94,6)
33,8
(92,8)
32,6
(90,7)
25,1
(77,2)
17,7
(63,9)
15,3
(59,5)
34,8
(94,6)
Durchschnittlich hohe °C (°F) 6,0
(42,8)
6.2
(43.2)
8,7
(47,7)
12,4
(54,3)
15,8
(60,4)
18,5
(65,3)
20,8
(69,4)
21,1
(70,0)
18,3
(64,9)
14,3
(57,7)
10,0
(50,0)
7,0
(44,6)
13,3
(55,9)
Tagesmittel °C (°F) 4,0
(39.2)
3,9
(39,0)
5,9
(42,6)
9,0
(48,2)
12,4
(54,3)
15,2
(59,4)
17,5
(63,5)
17,8
(64,0)
15,4
(59,7)
11,6
(52,9)
7,8
(46,0)
5,0
(41,0)
10,5
(50,9)
Durchschnittliche niedrige °C (°F) 1,7
(35,1)
1,4
(34,5)
3,0
(37,4)
5,5
(41,9)
9,0
(48,2)
11,8
(53,2)
14,1
(57,4)
14,4
(57,9)
12.1
(53.8)
8,7
(47,7)
5.2
(41.4)
2,6
(36,7)
7,5
(45,5)
Niedrige °C (°F) aufzeichnen 18,8
(1,8)
20,0
( 4,0 )
-16,0
(3,2)
5,1
(22,8)
4,0
(24,8)
0,3
(31,5)
4,2
(39,6)
3,9
(39,0)
0,9
(33,6)
6,0
(21,2)
-11,9
(10,6)
-13,4
(7,9)
20,0
( 4,0 )
Durchschnittlicher Niederschlag mm (Zoll) 65,6
(2,58)
50,1
(1,97)
43,7
(1,72)
34,9
(1,37)
42,0
(1,65)
58,7
(2,31)
62,5
(2,46)
89,1
(3,51)
84,7
(3,33)
96,5
(3,80)
83,5
(3,29)
75,3
(2,96)
786,6
(30,97)
Durchschnittliche monatliche Sonnenstunden 70,2 97,8 155,7 214,5 246.6 230,4 240,5 219.7 161.2 122.1 68,5 60,6 1.887,8
Quelle: knmi.nl (Klimaatatlas van Nederland, Normaalperiode 19912020), Wetterzentrale.de (für Rekordhöhen und -tiefs, seit 1906)

Bevölkerungszentren

Die Gemeinde Den Helder besteht aus den folgenden Städten, Gemeinden, Dörfern und/oder Bezirken: Den Helder, Huisduinen , Julianadorp und den Weilern Friese Buurt und De Kooy .

Die Hauptgebiete von Den Helder sind Old Den Helder, Nieuw-Den Helder und De Schooten. Nieuw-Den Helder wurde in den 1950er Jahren nach dem Zweiten Weltkrieg gebaut , als der Bedarf an zusätzlichem Wohnraum groß war. De Schooten wurde in den 1960er Jahren gebaut.

Topographie

DenHelder-plaats-OpenTopo.jpg

Niederländische topografische Karte von Den Helder (Stadt), März 2014.

Marinebasis

Den Helder war bereits im 18. Jahrhundert Standort eines Marinestützpunkts. Eine anglo-russische Invasionstruppe landete im August 1799 bei Den Helder und eroberte dort die batavische Marine (siehe Schlacht von Castricum ). Der französische Kaiser Napoleon Bonaparte , der 1811 Den Helder besuchte, war von der strategischen Lage der Stadt beeindruckt und ordnete den Bau einer Festung (Kijkduin) und einer Marinewerft (Willemsoord) an. Die Docks wurden in den Jahren 1813-1827 gebaut. Im Jahr 1947 wurde es offiziell das Royal Netherlands Navy s Haupt-Operationszentrum . Den Helder ist auch heute noch der Hauptstützpunkt der Marine. Das Royal Netherlands Naval College befindet sich ebenfalls in der Stadt, ebenso wie das Niederländische Marinemuseum .

Die alten Marinewerften von Willemsoord im Norden der Stadt beherbergen heute Restaurants, ein Kino und andere Freizeiteinrichtungen. Die Marinedocks und die Verwaltung wurden an einen neuen Standort weiter östlich verlegt.

Transport

Die Stadt wird von zwei Bahnhöfen bedient:

Den Helder kann über diese Hauptstraßen erreicht werden:

Diese Straßen haben alle nur zwei Fahrspuren. Es gibt keine Autobahn, die nach Den Helder führt.

Kommunalverwaltung

Der Gemeinderat von Den Helder besteht aus 31 Sitzen, die sich wie folgt aufteilen (nach einigen Änderungen, in Klammern das Ergebnis der Wahlen 2018 ):

  • Beter voor Den Helder - 6 Sitzplätze
  • CDA - 5 Sitze
  • VVD - 3 (4) Sitze
  • PVV - 2 (3) Sitze
  • D66 - 2 Sitze
  • Seniorenpartij - 2 Sitze
  • Stadspartij Den Helder - 2 Sitze
  • ChristenUnie - 2 Sitze
  • PvdA - 2 Sitze
  • GroenLinks - 1 Sitz
  • Behoorlijk Bestuur - 3 (1) Sitze
  • Gemeentebelangen Den Helder - 1 Sitz

Bemerkenswerte Leute

Öffentliches Denken & Öffentlicher Dienst

Die Künste

  • IJf Blokker (* 1930), niederländischer Musiker, Fernsehschauspieler und Moderator
  • Gré Brouwenstijn (1915-1999), Opernsänger
  • Benjamin Feliksdal (* 1940), niederländischer Balletttänzer
  • Dick Ket (19021940), niederländischer Maler des magischen Realismus von Stillleben und Selbstporträts
  • Hanco Kolk (* 1957), niederländischer Karikaturist und Comiczeichner
  • Anton Pieck (1895-1987), Maler und Grafiker
  • Milly Scott (* 1933), niederländische Sängerin und Schauspielerin surinamischer Herkunft

Sport

In der Populärkultur

Das Frank Boeijen Groep Lied Haast (Rost Roest) enthält die Zeile s avonds in Den Helder . (Deutsch- Abends in Den Helder) Das Lied von Rob de Nijs Jan Klaassen de Trompetter enthält die Zeile hij marcheerde van Den Helder tot Den Briel . (Deutsch- Er marschierte von Den Helder nach Den Briel).

Verweise

Externe Links

Opiniones de nuestros usuarios

Max Hennig

Ich war beeindruckt von diesem Artikel über Den Helder, es ist lustig, wie gut gemessen die Worte sind, es ist wie .... elegant, Endlich, ein Artikel über Den Helder

Matthias Schulte

Toller Artikel über Den Helder.

Martina Rieger

Endlich ein Artikel über Den Helder, der leicht zu lesen ist.

Reinhard Richter

Für diejenigen, die wie ich nach Informationen über Den Helder suchen, ist dies eine sehr gute Wahl.