Denzil Douglas- Denzil Douglas



Alles Wissen, das die Menschen im Laufe der Jahrhunderte über Denzil Douglas- Denzil Douglas angesammelt haben, ist jetzt im Internet verfügbar, und wir haben es für Sie auf möglichst zugängliche Weise zusammengestellt und geordnet. Wir möchten, dass Sie schnell und effizient auf alles zugreifen können, was Sie über Denzil Douglas- Denzil Douglas wissen möchten, dass Ihre Erfahrung angenehm ist und dass Sie das Gefühl haben, wirklich die Informationen über Denzil Douglas- Denzil Douglas gefunden zu haben, nach denen Sie gesucht haben.

Um unsere Ziele zu erreichen, haben wir uns nicht nur bemüht, die aktuellsten, verständlichsten und wahrheitsgetreuesten Informationen über Denzil Douglas- Denzil Douglas zu erhalten, sondern wir haben auch dafür gesorgt, dass das Design, die Lesbarkeit, die Ladegeschwindigkeit und die Benutzerfreundlichkeit der Seite so angenehm wie möglich sind, damit Sie sich auf das Wesentliche konzentrieren können, nämlich alle verfügbaren Daten und Informationen über Denzil Douglas- Denzil Douglas zu kennen, ohne sich um irgendetwas anderes kümmern zu müssen, das haben wir bereits für Sie erledigt. Wir hoffen, dass wir unser Ziel erreicht haben und dass Sie die gewünschten Informationen über Denzil Douglas- Denzil Douglas gefunden haben. Wir heißen Sie also willkommen und ermutigen Sie, die Erfahrung der Nutzung von scientiade.com weiterhin zu genießen.


Denzil Douglas
Denzil L. Douglas.jpg
2. Premierminister von St. Kitts und Nevis
Im Amt
6. Juli 1995 18. Februar 2015
Monarch Elizabeth II
Generalgouverneur Clement Arrindell
Cuthbert Sebastian
Edmund Lawrence
Vorangestellt Kennedy Simmonds
gefolgt von Timothy Harris
Persönliche Daten
Geboren
Denzil Llewellyn Douglas

( 1953-01-14 )14. Januar 1953
Saint Paul Capisterre , Britische Inseln unter dem Winde (heute St. Kitts und Nevis )
Politische Partei St. Kitts und Nevis Labour Party
Alma Mater Universität der Westindischen Inseln in Cave Hill

Denzil Llewellyn Douglas (* 14. Januar 1953) ist ein Politiker aus St. Kittien und Nevis und der am längsten amtierende Premierminister von St. Kitts und Nevis , im Amt von 1995 bis 2015. Anschließend war er Oppositionsführer. Er ist der Vorsitzende der Saint Kitts and Nevis Labour Party (SKNLP).

Biografie

Frühes Leben und vorpolitische Karriere

Geboren am 14. Januar 1953 im Dorf St. Pauls , studierte Douglas als junger Mann Medizin. 1977 erhielt er einen Bachelor of Science und 1984 einen Abschluss in Medizin von der University of the West Indies in Cave Hill . 1986 gründete er eine private Arztpraxis als Hausarzt und war Ende der 1980er Jahre Präsident der St. Kitts-Nevis Medical Association.

Politisches Leben

Douglas wurde 1989 zum Abgeordneten der Gemeinde St. Christopher (Nr. 6) ( Newton Ground , St. Paul's, Dieppe Bay , Saddlers und Harris) in der Nationalversammlung von St. Kitts und Nevis gewählt und zum Oppositionsführer ernannt. In diesem Jahr wurde er auch zum Vorsitzenden der St. Kitts-Nevis Labour Party gewählt, nachdem er zwischen ihm und dem damals amtierenden politischen Führer Sir Lee L Moore um die Führung gestritten hatte. Diese interne Fehde tauchte auf, nachdem Sir Lee L. Moore seinen Sitz im Wahlkreis Nummer 4 verloren hatte.

Er strukturierte die Partei in Vorbereitung auf ihren Wahlsieg 1995 um. Er wurde 1995 zum Premierminister der Föderation ernannt, im März 2000 wieder zum Premierminister ernannt und erneut im Oktober 2004, nachdem die Labour Party mit sieben der acht Sitze in St. Kitts eine dritte Amtszeit gewonnen hatte. Die Labour Party gewann ihre vierte Amtszeit in Folge am 25. Januar 2010 und gewann sechs der acht Sitze auf St. Kitts in der elfköpfigen Nationalversammlung.

Politische Kontroversen

Im Jahr 2014 gab das Financial Crimes Enforcement Network (FinCEN) einen Hinweis heraus, um Finanzinstitute darauf hinzuweisen, dass bestimmte ausländische Personen das von der Federation of St. Kitts und Nevis (SKN) gesponserte Citizenship-by-Investment-Programm unter der Leitung der Denzil Douglas Administration missbrauchen um SKN-Pässe zum Zwecke der Ausübung illegaler Finanzgeschäfte zu erhalten. Infolge dieser laxen Kontrollen können illegale Akteure, einschließlich Personen, die beabsichtigen, die sekundäre Staatsbürgerschaft zu verwenden, um Sanktionen zu umgehen, relativ einfach einen SKN-Pass erhalten. Diese Ereignisse führten dazu, dass die Vereinigten Staaten sein Visum widerrufen.

Berufungsgericht entschied, dass Denzil Douglas seinen Sitz im Parlament räumen muss

Am Donnerstag, 12. März 2020, berichtete die Regierung des Informationsdienstes SKNIS von St. Kitts-Nevis in einer Pressemitteilung, dass das Berufungsgericht des Obersten Gerichtshofs der Ostkaribik (EGKS) in Castries, St. Lucia, in einem Urteil vom 12. März 2020 , entschied, dass Dr. Denzil Douglas, Führer der oppositionellen Labour Party von St. Kitts und Nevis und parlamentarischer Vertreter von St. Christopher Six, seinen Sitz in der Nationalversammlung mit sofortiger Wirkung wegen der Ausstellung eines dominikanischen Diplomatenpasses räumen muss ihm von Dominica gewährt. Oberster Richter, der Hon. Dame Janice M. Pereira, kam zu folgendem Schluss:

Die kumulative Wirkung meiner Schlussfolgerungen ist, dass Dr. Douglas durch seine Beantragung, den Erhalt und die Verwendung eines dominikanischen Diplomatenpasses ihn in einen klaren Verstoß gegen Abschnitt 28(1)(a) der Verfassung gebracht hat , die Konsequenz im Sinne von Abschnitt 33(3)(c) folgt: Diese Konsequenz ist, dass Dr. Douglas seinen Sitz in der Nationalversammlung in Saint Christopher und Nevis räumen muss.


Festnahme am Flughafen Gatwick London

Am 16. November 2019 berichtete The Mail on Sunday , dass Douglas am Flughafen Gatwick von der britischen Grenztruppe festgenommen wurde . Die Beamten beschlagnahmten den Gegenwert von mehr als 70.000 Pfund Sterling, US-Dollar und Ostkaribik-Dollar von ihm, als er nicht erklären konnte, warum er versuchte, das Land mit dem Bargeld zu verlassen. Es hieß, er sei Gegenstand einer Untersuchung durch die National Crime Agency.

Ernennung zum Geheimen Rat

Im Jahr 2011 wurde Douglas in den Privy Council Ihrer Majestät berufen , wobei seinem Namen das Präfix "Right Honourable" hinzugefügt wurde.

Heute, nach rund 30 Jahren an der Spitze, hat Dr. Denzil keine Nachfolgeregelung für die neue Führung der SKLP aufgestellt. Seine politische Karriere, seit er 2015 sein Amt als Premierminister niederlegte, war von Skandal um Skandal geplagt. Der jüngste Skandal ist, dass der derzeitige Premierminister Dr. Timothy Harris dem Hansard im Parlament vorgelesen hat, dass Dr. Denzil Douglas Inhaber eines ausländischen Diplomatenpasses ist, der gegen die Verfassung von St. Kitts und Nevis verstößt.

Laptops für Gymnasiasten

Im Jahr 2011 war Douglas verantwortlich für das OLPC-Programm (One Laptop per Child), das jährlich 2.000 kostenlose Laptops aus Taiwan an Gymnasiasten zur Verfügung stellte.

Nach der Premiere

Nach der Niederlage bei den Parlamentswahlen 2015 blieb er als Oppositionsführer in der Politik aktiv.

Ehrungen

Verweise

Opiniones de nuestros usuarios

Marianne Hinz

Toller Beitrag über Denzil Douglas- Denzil Douglas, Für diejenigen, die wie ich nach Informationen über Denzil Douglas- Denzil Douglas suchen, Toller Artikel

Christina Ahrens

Ich finde es sehr interessant, wie dieser Beitrag über Denzil Douglas- Denzil Douglas geschrieben ist, er erinnert mich an meine Schulzeit. Was für eine schöne Zeit, danke, dass du mich zu ihnen zurückgebracht hast.

Ursula Winter

Guter Artikel über Denzil Douglas- Denzil Douglas

Karin Graf

Ich war beeindruckt von diesem Artikel über Denzil Douglas- Denzil Douglas, es ist lustig, wie gut gemessen die Worte sind, es ist wie .... elegant, Endlich, ein Artikel über Denzil Douglas- Denzil Douglas

Michaela Ritter

Die Informationen über Denzil Douglas- Denzil Douglas sind wahrheitsgemäß und sehr nützlich. Gut