Deportiert Temuco



Alles Wissen, das die Menschen im Laufe der Jahrhunderte über Deportiert Temuco angesammelt haben, ist jetzt im Internet verfügbar, und wir haben es für Sie auf möglichst zugängliche Weise zusammengestellt und geordnet. Wir möchten, dass Sie schnell und effizient auf alles zugreifen können, was Sie über Deportiert Temuco wissen möchten, dass Ihre Erfahrung angenehm ist und dass Sie das Gefühl haben, wirklich die Informationen über Deportiert Temuco gefunden zu haben, nach denen Sie gesucht haben.

Um unsere Ziele zu erreichen, haben wir uns nicht nur bemüht, die aktuellsten, verständlichsten und wahrheitsgetreuesten Informationen über Deportiert Temuco zu erhalten, sondern wir haben auch dafür gesorgt, dass das Design, die Lesbarkeit, die Ladegeschwindigkeit und die Benutzerfreundlichkeit der Seite so angenehm wie möglich sind, damit Sie sich auf das Wesentliche konzentrieren können, nämlich alle verfügbaren Daten und Informationen über Deportiert Temuco zu kennen, ohne sich um irgendetwas anderes kümmern zu müssen, das haben wir bereits für Sie erledigt. Wir hoffen, dass wir unser Ziel erreicht haben und dass Sie die gewünschten Informationen über Deportiert Temuco gefunden haben. Wir heißen Sie also willkommen und ermutigen Sie, die Erfahrung der Nutzung von scientiade.com weiterhin zu genießen.

Deportiert Temuco
Deportes Temuco.jpg
Vollständiger Name Club de Deportes Temuco SADP
Spitzname(n) Araucanos , Albiverdes , Pijes
Gegründet 1960
Boden Estadio Municipal German Becker
Kapazität 18.100
Vorsitzende Marcelo Salas
Manager Patricio Lira
Liga Primera B
2020 6.

Deportes Temuco ist ein chilenischer Fußballverein aus Temuco , Region Araukanien . Es spielt derzeit in der chilenischen Primera División B und hält Heimspiele im neuen Estadio Municipal Germán Becker aus .

Der Verein wurde am 22. Februar 1960 als Deportes Temuco und erneut am 20. März 1965 nach einer Fusion mit Green Cross gegründet . Bis 1984 war der Verein als Green Cross - Temuco bekannt und änderte seinen Namen 2007 in Deportivo Temuco , nur in dieser Saison.

Im Jahr 2013 fusionierte der Verein mit Unión Temuco , aber der Name Deportes Temuco wurde zusammen mit dem Logo und den traditionellen weißen und grünen Farben beibehalten, was den Anschein erweckte, dass Deportes Temuco Unión absorbierte und nicht eine Fusion. Dank der Fusion jedoch verließ Deportes Temuco die Segunda División und kehrte für die Saison 2013/14 zu Primera B zurück, wobei er den Platz von Unión Temuco in dieser Liga nutzte.


Stadion

Das derzeitige Stadion von Deportes Temuco ist das Estadio Municipal Germán Becker , ein renoviertes 18.500 Fußballstadion in der Straße "Pablo Neruda" in Temuco , das seit 1965 von der Stadtverwaltung Temuco gepachtet wurde.

Deportes Temuco haben im Laufe ihrer Geschichte auch andere Gründe genutzt;

Das Estadio Liceo de Hombres de Temuco war von 1963 bis zum Ende der Saison 1964 die Heimat von Deportes Temuco.

Der Verein hatte seine offiziellen Heimspiele auch im Estadio Municipal de Gorbea & Estadio Municipal de Lautaro ausgetragen, als das G. Becker Stadion 2008 umgebaut wurde.

2011 suchte der Verein aufgrund des schlechten Zustands des G. Becker Stadions erneut nach einem Ausweichstadion für die Heimspiele; diesmal spielte D. Temuco im Estadio Pueblo Nuevo de Temuco

2015 wurde das G. Becker Stadion bei dieser Gelegenheit erneut repariert, um die Spiele der Copa America in einwandfreiem Zustand zu erhalten. Diesmal waren das Estadio Municipal de Villarrica und das Estadio Municipal de Victoria die "albi-verdes" Wahl für ihre Heimspiele. Sie bestritt auch ein Heimspiel der Copa Chile 2015 im Estadio Alberto Larraguibel de Angol .

Ehrungen

1991, 2001, 201516
1987

Jahreszeiten

  • 1 Teilnahme an der Copa Sudamericana ( 2018 )
  • 31 Spielzeiten in First Level ( Primera División ) (19651980, 19831984, 19921998, 20022005, 2016/172018)
  • 16 Spielzeiten in Second Level ( Primera B ) (19631964, 19811982, 19861991, 20002001, 20062007, 2013/14-2015/16, 2019)
  • 6 Spielzeiten in Third Level ( Segunda & Tercera ) (20082011) & (20122013)

Geschichte der südamerikanischen Pokale

Jahreszeit Wettbewerb Runden Gegner Ein Weg Heim Aggregat
2018 Copa Sudamericana Zuerst Venezuela Estudiantes de Mérida 1-1 20 31
Sekunde Argentinien San Lorenzo 03^ 1-0 13

^ CONMEBOL verlieh San Lorenzo einen 3-0 Sieg, weil D. Temuco einen nicht spielberechtigten Spieler aufstellte. Ursprünglich gewann D. Temuco das Spiel 1-2.

Aufzeichnungen

Aktueller Kader

Aktueller Kader von Deportes Temuco per 30. September 2021 ( Bearbeiten )
Quellen: ANFP Official Site

Nein. Position Spieler
1  CHI GK Joaquín Gutiérrez
2  CHI MF Sebastian Domínguez
3  ARG DF Alan Alegre
4  CHI DF Diego Cayupil
5  CHI DF Yerko Águila
6  CHI MF Claudio Zamorano
7  CHI MF Jimmy Cisterna
8  CHI MF Juan Gutiérrez
9  CHI FW Carlos Escobar
10  CHI MF Hugo Drogett
11  VEN FW Reiner Castro
12  CHI DF Daniel Viveros
13  CHI GK Yerko Urra
16  CHI DF Brayams Viveros
17  CHI MF Sebastian Díaz
18  ARG DF Matías Di Benedetto
Nein. Position Spieler
19  CHI FW Diego Arias
20  CHI DF Aníbal Calderón
21  CHI DF Diego Martin
22  ARG FW Facundo Castro
23  CHI DF Guillermo Pacheco
24  CHI FW Damian García
25  COL GK Brandon Obregón
26  CHI DF Vicente Concha
27  CHI FW Sebastian Medina
28  CHI FW Felipe Zúñiga
29  CHI FW Gustavo Castro
30  CHI MF Diego Sobarzo
31  CHI MF Tomás Andrades
32  CHI MF Sebastian Salazar
39  ARG DF Fernando Ponce
40  CHI MF Byron Bustamante

Geschäftsführer: Patricio Lira

2021 Wintertransfers

In

Hinweis: Flaggen weisen auf die Nationalmannschaft gemäß den FIFA-Spielberechtigungsregeln hin . Spieler können mehr als eine Nicht-FIFA-Nationalität besitzen.

Nein. Pos. Nation Spieler
39 DF Argentinien ARG Fernando Ponce (Darlehen von Cobresal )
Nein. Pos. Nation Spieler
40 MF Chile CHI Byron Bustamante (Darlehen von Santiago Wanderers )

aus

Hinweis: Flaggen weisen auf die Nationalmannschaft gemäß den FIFA-Spielberechtigungsregeln hin . Spieler können mehr als eine Nicht-FIFA-Nationalität besitzen.

Nein. Pos. Nation Spieler
14 FW Chile CHI Fernando Quiroz (zu San Antonio Unido )

Manager

Trikotsponsoren

Liste der Kit-Hersteller

Liste der Trikotsponsoren

  • Herman Gastellu (1978)
  • Igi-Llaima (197980)
  • El Diario Austral (1981-82)
  • UFRO (1985)
  • Doppel ZZ (198587)
  • Feria Bernedo (1987)
  • Ripley (1990)
  • Cerveza Cristal (1991)
  • Rosen (199294)
  • Cerveza Cristal (199408)
  • Gejman (200910)
  • Frigorífico Temuco (20112013)
  • Rosen (2013)

Siehe auch

Grünes Kreuz

Externe Links

Opiniones de nuestros usuarios

Jochen Barth

Große Entdeckung dieser Artikel über Deportiert Temuco und die ganze Seite. Es geht direkt zu den Favoriten

Alexandra Böhm

Ich brauchte etwas anderes über Deportiert Temuco, nicht das typische Zeug, das man immer im Internet liest, und dieser Artikel über Deportiert Temuco hat mir gefallen., Toller Beitrag über Deportiert Temuco

Carmen Wendt

Endlich! Heutzutage scheint es so zu sein, dass sie nicht glücklich sind, wenn sie Ihnen keine Artikel mit zehntausend Wörtern schreiben. Meine Herren Content-Autoren, dies ist ein guter Artikel über Deportiert Temuco., Richtig