Depressaria olerella



Alles Wissen, das die Menschen im Laufe der Jahrhunderte über Depressaria olerella angesammelt haben, ist jetzt im Internet verfügbar, und wir haben es für Sie auf möglichst zugängliche Weise zusammengestellt und geordnet. Wir möchten, dass Sie schnell und effizient auf alles zugreifen können, was Sie über Depressaria olerella wissen möchten, dass Ihre Erfahrung angenehm ist und dass Sie das Gefühl haben, wirklich die Informationen über Depressaria olerella gefunden zu haben, nach denen Sie gesucht haben.

Um unsere Ziele zu erreichen, haben wir uns nicht nur bemüht, die aktuellsten, verständlichsten und wahrheitsgetreuesten Informationen über Depressaria olerella zu erhalten, sondern wir haben auch dafür gesorgt, dass das Design, die Lesbarkeit, die Ladegeschwindigkeit und die Benutzerfreundlichkeit der Seite so angenehm wie möglich sind, damit Sie sich auf das Wesentliche konzentrieren können, nämlich alle verfügbaren Daten und Informationen über Depressaria olerella zu kennen, ohne sich um irgendetwas anderes kümmern zu müssen, das haben wir bereits für Sie erledigt. Wir hoffen, dass wir unser Ziel erreicht haben und dass Sie die gewünschten Informationen über Depressaria olerella gefunden haben. Wir heißen Sie also willkommen und ermutigen Sie, die Erfahrung der Nutzung von scientiade.com weiterhin zu genießen.

Depressaria olerella
Depressaria olerella.JPG
Depressaria olerella.jpg
Wissenschaftliche Klassifikation
Königreich:
Stamm:
Klasse:
Bestellung:
Familie:
Gattung:
Spezies:
D. olerella
Binomialname
Depressaria olerella
Zeller , 1854

Depressaria olerella ist eine Motte aus der Familie der Depressariidae . Es kommt in den meisten Teilen Europas vor, mit Ausnahme von Irland , den Niederlanden , der Iberischen Halbinsel und dem größten Teil der Balkanhalbinsel .

Die Flügelspannweite beträgt 2023 mm. Erwachsene sind von März bis Oktober auf dem Flügel.

Die Larven ernähren sich von Achillea millefolium , Tanacetum vulgare , Tanacetum corymbosum und Senecio . Sie leben zwischen Blättern, die zusammen mit Seide gesponnen sind.

Verweise

Externe Links


Opiniones de nuestros usuarios

Anita Körner

Toller Artikel

Marina Krüger

Richtig. Sie liefert die notwendigen Informationen über Depressaria olerella., Richtig

Stephanie Fritz

Große Entdeckung dieser Artikel über Depressaria olerella und die ganze Seite. Es geht direkt zu den Favoriten