Derbyshire County Cricket Club im Jahr 1959



Alles Wissen, das die Menschen im Laufe der Jahrhunderte über Derbyshire County Cricket Club im Jahr 1959 angesammelt haben, ist jetzt im Internet verfügbar, und wir haben es für Sie auf möglichst zugängliche Weise zusammengestellt und geordnet. Wir möchten, dass Sie schnell und effizient auf alles zugreifen können, was Sie über Derbyshire County Cricket Club im Jahr 1959 wissen möchten, dass Ihre Erfahrung angenehm ist und dass Sie das Gefühl haben, wirklich die Informationen über Derbyshire County Cricket Club im Jahr 1959 gefunden zu haben, nach denen Sie gesucht haben.

Um unsere Ziele zu erreichen, haben wir uns nicht nur bemüht, die aktuellsten, verständlichsten und wahrheitsgetreuesten Informationen über Derbyshire County Cricket Club im Jahr 1959 zu erhalten, sondern wir haben auch dafür gesorgt, dass das Design, die Lesbarkeit, die Ladegeschwindigkeit und die Benutzerfreundlichkeit der Seite so angenehm wie möglich sind, damit Sie sich auf das Wesentliche konzentrieren können, nämlich alle verfügbaren Daten und Informationen über Derbyshire County Cricket Club im Jahr 1959 zu kennen, ohne sich um irgendetwas anderes kümmern zu müssen, das haben wir bereits für Sie erledigt. Wir hoffen, dass wir unser Ziel erreicht haben und dass Sie die gewünschten Informationen über Derbyshire County Cricket Club im Jahr 1959 gefunden haben. Wir heißen Sie also willkommen und ermutigen Sie, die Erfahrung der Nutzung von scientiade.com weiterhin zu genießen.

Derbyshire County Cricket Club
Saison 1959
Kapitän Donald Carr
Kreismeisterschaft 7
Die meisten Läufe Donald Carr
Die meisten Wickets Les Jackson

Der Derbyshire County Cricket Club im Jahr 1959 repräsentiert die Cricket- Saison, in der der englische Club Derbyshire achtundachtzig Jahre lang gespielt hatte. Es war ihre fünfundfünfzigste Saison in der Bezirksmeisterschaft und sie gewannen 13 Spiele und belegten den siebten Platz in der Bezirksmeisterschaft.

Saison 1959

Derbyshire spielte 28 Spiele in der County Championship, ein Match gegen die Cambridge University und eins gegen die Touring Indians . Obwohl sie insgesamt dreizehn Spiele gewannen, belegten sie den siebten Platz in der Bezirksmeisterschaft. Donald Carr war in seiner fünften Saison als Kapitän unterwegs und wurde Torschützenkönig. Seine 2165 Läufe waren ein Rekord für die meisten Läufe in einer Saison für Derbyshire und er erzielte zwei Jahrhunderte in einem Spiel gegen Kent. Er war auch Wisden Cricketer of the Year . Les Jackson gewann die meisten Wickets mit 117 und erreichte 9 für 17 gegen die Cambridge University. Harold Rhodes spielte während der Saison für England .

Das Team umfasste eine beträchtliche Menge frisches Blut mit Bob Berry, Ian Buxton , Peter Eyre , Ian Hall , William Oates und William Richardson , die alle eine nachhaltige Karriere bei Derbyshire hatten.

Streichhölzer

Liste der Spiele
Nein. Datum V Ergebnis Spanne Anmerkungen
1 29. April 1959 Cambridge University
FP Fenner's Ground, Cambridge
Gewonnen Innings und 92 Läufe Douglas-Wimpel 5-76; HL Jackson 9-17
2 9. Mai 1959 Northamptonshire
County Ground, Derby
Gewonnen 4 Wickets Subba-Reihe 127; HJ Rhodos 5-65; HL Jackson 5-41
3 13. Mai 1959 Warwickshire
Courtaulds Ground, Coventry
Gewonnen 167 Läufe DB-Wagen 143; Wheatley 5-93; HL Jackson 6-53
4 16. Mai 1959 Leicestershire
Grace Road, Leicester
Gezeichnet Hallam 200; Watson 101*; Spencer 5-69; R Smith 5-81
5 20. Mai 1959 Gloucestershire
County Ground, Derby
Hat verloren 48 Läufe Junge 142
6 23. Mai 1959 Worcestershire
Queen's Park, Chesterfield
Gewonnen 9 Wickets Außenschon 112; HL Jackson 5-38;
7 27. Mai 1959 Glamorgan
St. Helen's, Swansea
Hat verloren 3 Wickets Parkhaus 154
8 30. Mai 1959 Middlesex
Lord's Cricket Ground, St. John's Wood
Gewonnen 6 Wickets HL Jackson 5-42
9 6. Juni 1959 Yorkshire
Bramall Lane, Sheffield
Gezeichnet HL Jackson 5-70; Platt 6-72
10 10. Juni 1959 Kent
> Queen's Park, Chesterfield
Gewonnen Innings und 21 Läufe GW Richardson 8-64; Halbyard 7-89; HL Jackson 5-38
11 13. Juni 1959 Lancashire
County Ground, Derby
Gewonnen 7 Wickets HL Jackson 6-36
12 17. Juni 1959 Surrey
Kennington Oval
Gezeichnet DC Morgan 5-67
13 20. Juni 1959 Nottinghamshire
Trent Bridge, Nottingham
Gewonnen 4 Wickets JM Kelly 113; DC Morgan 5-45
14 24. Juni 1959 Gloucestershire
Ashley Down Ground, Bristol
Hat verloren Innings und 45 Läufe E Schmied 5-70
fünfzehn 27. Juni 1959 Indians Queen's Park, Chesterfield Gezeichnet Apte 165
16 4. Juli 1959 Yorkshire
Queen's Park, Chesterfield
Hat verloren 6 Wickets K Taylor 144
17 11. Juli 1959 Lancashire
Old Trafford, Manchester
Gezeichnet Marner 137; C Lee 109; DB Waggon 119
18 15. Juli 1959 Somerset
Park Road Ground, Buxton
Gezeichnet Wright 112; Greetham 104
19 18. Juli 1959 Warwickshire
Ind Coope Ground, Burton-on-Trent
Hat verloren 26 Läufe M. Smith 142; HL Jackson 7-35 und 5-80
20 25. Juli 1959 Erholungsgebiet Sussex
Rutland, Ilkeston
Gezeichnet Parks 130; Marlar 6-57
21 29. Juli 1959 Glamorgan
Queen's Park, Chesterfield
Gezeichnet Woller 7-41; IR-Buxton 5-62
22 1. August 1959 Leicestershire
County Ground, Derby
Gezeichnet Watson150; DB Waggon 109
23 5. August 1959 Kent
St. Lawrence Ground, Canterbury
Gewonnen 99 Läufe DB Wagen 156* und 109; Pettiford 5-33; GW Richardson 7-31
24 8. August 1959 Hampshire
County Ground, Derby
Gewonnen 6 Wickets IW-Halle 113; Shaekleton 7-86; E Smith 5-32
25 12. August 1959 Essex
Queen's Park, Chesterfield
Gezeichnet Einlegesohle 155; Ritter 5-44
26 15. August 1959 Worcestershire
County Ground, neue Straße, Worcester
Gewonnen 137 Läufe Aldridge 5-55; HL Jackson 5-34 und 5-26
27 19. August 1959 Essex
Vista Road Recreation Ground, Clacton-on-Sea
Hat verloren 7 Wickets Barker 128*; HL Jackson 6-47
28 22. August 1959 Sportplatz Sussex
Manor, Worthing
Gewonnen 5 Wickets Lenham 104; Parks 113; A Hamer 118; E Schmied 6-44
29 26. August 1959 Nottinghamshire
County Ground, Derby
Gewonnen 119 Läufe Hügel 122; Baumwolle 5-55
30 29. August 1959 Hampshire
Dean Park, Bournemouth
Gezeichnet Horton 119


Statistiken

Durchschnittswerte der Kreismeisterschaften

Name Streichhölzer Gasthäuser Läuft Highscore Durchschnittlich 100s
DB Wagen 27 49 2092 156* 49,80 5
Ein Hamer 28 53 1842 118 36,84 1
HL Johnson 28 50 1360 97 34.00 0
IW-Halle 12 19 572 113 30.10 1
C Lee 26 49 1316 109 27,41 1
JM Kelly 14 26 620 113* 25,83 1
DC Morgan 28 52 1101 75 24.46 0
IR-Buxton 8 11 216 79 21.60 0
GW Richardson 19 31 512 91 20.48 0
GO Dawkes 28 45 804 68 20.10 0
WF Hafer 5 9 134 56 16.75 0
HJ Rhodos 18 21 208 44* 13.86 0
E Schmied 28 39 349 43 12.46 0
HL Jackson 26 29 178 32 9,36 0
R Beere 12 14 35 11* 5.00 0
TJP Eyre 1 1 0 0 0,00 0

Zusätzlich spielte Ray Swallow im Match gegen die Touring Indians.

Bowling-Durchschnitte der Kreismeisterschaften

Name Bälle Läuft Wickets BB Durchschnittlich
HL Jackson 6056 2114 117 7-35 18.06
E Schmied 4224 2023 71 6-44 28.49
HJ Rhodos 3294 1484 60 5-65 24,73
DC Morgan 4223 1990 55 5-45 36,18
GW Richardson 2609 1373 54 8-54 25,42
IR-Buxton 954 468 20 5-62 23.40
DB Wagen 1237 734 18 3-58 40.77
R Beere 1492 645 fünfzehn 3-12 43.00
TJP Eyre 150 96 1 1-75 96,00
C Lee 95 56 1 1-4 56,00
Ein Hamer 18 12 1 1-0 12.00
HL Johnson 18 10 0
IW-Halle 6 0 0
GO Dawkes 1 0 0

Wicket-Keeper


Siehe auch

Verweise

Opiniones de nuestros usuarios

Ilse Möller

Toller Artikel über Derbyshire County Cricket Club im Jahr 1959.

Johann Haase

Ich finde es sehr interessant, wie dieser Beitrag über Derbyshire County Cricket Club im Jahr 1959 geschrieben ist, er erinnert mich an meine Schulzeit. Was für eine schöne Zeit, danke, dass du mich zu ihnen zurückgebracht hast.

Elke Arnold

Ich brauchte etwas anderes über Derbyshire County Cricket Club im Jahr 1959, nicht das typische Zeug, das man immer im Internet liest, und dieser Artikel über Derbyshire County Cricket Club im Jahr 1959 hat mir gefallen., Toller Beitrag über Derbyshire County Cricket Club im Jahr 1959