Desoxys



Alles Wissen, das die Menschen im Laufe der Jahrhunderte über Desoxys angesammelt haben, ist jetzt im Internet verfügbar, und wir haben es für Sie auf möglichst zugängliche Weise zusammengestellt und geordnet. Wir möchten, dass Sie schnell und effizient auf alles zugreifen können, was Sie über Desoxys wissen möchten, dass Ihre Erfahrung angenehm ist und dass Sie das Gefühl haben, wirklich die Informationen über Desoxys gefunden zu haben, nach denen Sie gesucht haben.

Um unsere Ziele zu erreichen, haben wir uns nicht nur bemüht, die aktuellsten, verständlichsten und wahrheitsgetreuesten Informationen über Desoxys zu erhalten, sondern wir haben auch dafür gesorgt, dass das Design, die Lesbarkeit, die Ladegeschwindigkeit und die Benutzerfreundlichkeit der Seite so angenehm wie möglich sind, damit Sie sich auf das Wesentliche konzentrieren können, nämlich alle verfügbaren Daten und Informationen über Desoxys zu kennen, ohne sich um irgendetwas anderes kümmern zu müssen, das haben wir bereits für Sie erledigt. Wir hoffen, dass wir unser Ziel erreicht haben und dass Sie die gewünschten Informationen über Desoxys gefunden haben. Wir heißen Sie also willkommen und ermutigen Sie, die Erfahrung der Nutzung von scientiade.com weiterhin zu genießen.

Desoxys
Charakter der Pokémon- Serie
Pokémon Deoxys (Normalform) art.png
Deoxys' normaler
Nationaler Pokédex
Jirachi Deoxys (#386) Turtwig
Erstes Spiel Pokémon Rubin und Saphir (2002)
Entworfen von Hironobu Yoshida
Gesprochen von Susumu Chiba (lila Kristall)
Kenji Nojima (grüner Kristall)
( Destiny Deoxys )

Deoxys (, Deokishisu , / d i k s s / ) ist eine Art von Pokémon von Nintendo 's und Game Freak ' s Pokémon Medien - Franchise. Als Ergebnis der Exposition eines außerirdischen Virus gegenüber einem Laserstrahl erscheint Deoxys häufig in der Nähe von Polarlichtern . Es wird als Mysteriöses Pokémon der dritten Generation anerkannt . Es existiert in vier Formen: Angriff, Verteidigung, Geschwindigkeit und Normal, die sich durch Basiswerte , Aufwandswert und Aussehen unterscheiden. Ursprünglich gab es keine Speed Forme; dies wurde nach dem Film hinzugefügt.

Deoxys erschien erstmals 2002 in den Videospielen Ruby and Sapphire , die über ein Nintendo-Werbeevent namens Aurora Ticket zugänglich waren. Diese Veranstaltung fand auf mehreren Veranstaltungen ab 2004 und 2005 statt und dauert bis heute an.

Das legendäre Pokémon erlebte in den Jahren 2004 und 2005 einen massiven Popularitätsschub, ungefähr zur gleichen Zeit, als das Franchise seine Popularität aufgrund verschiedener Veranstaltungen, die das Pokémon in den Spielen förderten, vor allem in Pokémon FireRed und LeafGreen , schnell wiedererlangte als Hauptrolle im Film Pokémon: Destiny Deoxys . Es ist seitdem in mehreren Videospielen und der Pokémon- Anime- Serie erschienen. Das Pokémon wurde auch in offiziellen Merchandise-Artikeln und in Zusammenarbeit mit der NASA vorgestellt und von Kritikern positiv aufgenommen.

Design und Eigenschaften

Zusammen mit allen anderen Pokémon der dritten Generation (außer Rayquaza) wurde Deoxys von Ken Sugimori mit Hilfe eines Entwicklungsteams erstellt. Seine nationale Pokédex- Nummer ist 386, das letzte Pokémon der dritten Generation. Sein Name leitet sich von dem Begriff Desoxyribonukleinsäure ab , dem Langformnamen der DNA . Der Charakter wird mit Polarlichtern in Verbindung gebracht und erscheint häufig mit ihnen.

Deoxys hat ein kristallines Organ auf seiner Brust, das als sein Gehirn gilt und kann Laser abfeuern und seinen Körper nach jedem Angriff regenerieren. Insgesamt hat es eine agile Karosserie, die auf Geschwindigkeit ausgelegt ist. Deoxys ist einzigartig unter den Pokémon für seine Fähigkeit, frei zwischen den Formen zu wechseln, von denen es vier hat: Angriff, Verteidigung, Geschwindigkeit und Normal. Diese Formen unterscheiden sich durch Basiswerte und Aussehen. In den Game Boy Advance-Spielen hängt Deoxys' Form von der Spielversion ab, in der sie verwendet wird. In späteren Spielen wird Deoxys' Form geändert, indem sie in die Gruppe des Spielers aufgenommen wird und mit bestimmten Meteoriten interagiert.

Auftritte

Deoxys machte sein Gaming - Debüt im Jahr 2002 das ist Pokémon Rubin und Saphir , aber nicht rechtmäßig veröffentlicht , bis würde Pokémon Feuerrot und Blattgrün im Jahr 2004 eine Nach dem Besuch Nintendo Werbeveranstaltung, aktiviert der Spieler die Mystery Gift Gameplay Option, dann Besuche ein in -Spiel PokéMart und gibt den Text "LINK TOGETHER WITH ALL" in einen Fragebogen ein. Nach der Eingabe kann der Spieler bei einer Veranstaltung ein Aurora-Ticket herunterladen. Dadurch wird Birth Island freigeschaltet, eine Insel, auf der Deoxys zu finden sind. Der Spieler muss einem Dreieck auf einem bestimmten Pfad folgen, und sobald es rot wird, erscheint ein Deoxys der Stufe 30. Ein weiteres Event, bei dem Deoxys und das Aurora-Ticket erworben werden konnten, waren die Pokemon Rocks America-Events, die von 2003 bis 2005 liefen, obwohl Deoxys nur für das Event 2004 und speziell für das Event 2005 verfügbar war. Deoxys führt seine Angriffsform in FireRed , Verteidigungsform in LeafGreen und dann seine Speedform in Emerald ein . Deoxys wurde verteilt Diamant und Perle an Spieler Gamestop Standorten im Juni 2008.

Deoxys erscheint in seiner Angriffsform als zufällig generiertes Pokémon, das aus dem Pokéball- Gegenstand entspringt und Spieler im Kampfspiel Super Smash Bros. Brawl angreift . Deoxys kehrt auch in Super Smash Bros. für 3DS und Wii U als zufällig generiertes Pokémon aus einem Meisterball zurück. In beiden Spielen wird der Move Hyper Beam verwendet. Das Abbild des Charakters ziert in diesem Spiel auch eine Trophäe. Pokémon Ranger: Guardian Signs bietet eine Mission, auf die über die Nintendo Wi-Fi Connection zugegriffen werden kann , die es dem Spieler ermöglicht, ein Deoxys zu erhalten und es auf andere Pokémon- Spiele zu übertragen.

In Pokémon Omega Ruby und Alpha Sapphire ist Deoxys im Spiel ohne Event-Verteilung verfügbar. Deoxys ist am Ende der Delta-Episode verfügbar, nachdem das Spiel zum ersten Mal geschlagen wurde. Der Spieler muss zuerst Rayquaza bei Sky Pillar auf Level 70 erobern, um mit der Story fortzufahren. Nach der Eroberung von Rayquaza wird der Spieler in den Weltraum gebracht, um einen ankommenden Meteoriten zu stoppen. Sobald es zerstört ist, kann das berühmte Dreieck von Deoxys gesehen werden, das das gleiche Muster ausführt, das der Spieler auf Pokémon FireRed und Pokémon LeafGreen ausführen muss, um Deoxys zu beschwören. Deoxys erscheint auf Stufe 80 und ist gleichwertig mit Arceus und Calryex für die höchsten legendären oder mythischen Pokémon, die in einem Spiel der Pokémon-Reihe angetroffen werden. Sollte es dem Spieler nicht gelingen, Deoxys zu erobern, erhält der Spieler eine zweite und letzte Chance, es zu erobern. Der Spieler muss die Elite Four zum zweiten Mal besiegen. Danach muss der Spieler zu Sky Pillar zurückkehren. An derselben Stelle, an der Rayquaza gefangen wurde, wartet stattdessen Deoxys auf Level 80.

Deoxys taucht auch im Handyspiel Pokémon Go auf , wo es über spezielle Events namens "EX Raids" erhältlich ist.

In anderen Medien

Das kanonische Debüt von Deoxys Pokémon Anime ist im Film Pokémon: Destiny Deoxys aus dem Jahr 2004 zu sehen . Ein mysteriöses grünes kristallines Organ fiel in einem Meteoriten auf die Erde, der sich später in einen Deoxys verwandelte. Ein zweiter Deoxys (mit einem violetten kristallinen Organ) kam auf die Erde, um danach zu suchen, endete jedoch in einem Kampf mit Rayquaza. Da Pokémon Emerald bei der Produktion des Films noch nicht erschienen war, erschienen nur seine Verteidigungs-, Normal- und Angriffsformen.

Ein Deoxys erscheint in jeder seiner Formen in der Episode Cheers on Castaways Isle! . Die Kreatur stürzt in einen Wasserfall und wird zu nichts als ihrem kristallinen Kern. Es regeneriert sich später, um Ash Ketchum und Piplup vor Team Rocket zu retten, bevor es wieder wegfliegt.

In Pokémon Adventures spielt Deoxys eine wichtige Rolle bei den Ereignissen des Kapitels FireRed & LeafGreen.

Ein Satz Pokémon-Sammelkarten heißt "Deoxys EX" und wurde als Hommage an Destiny Deoxys erstellt . Deoxys' Angriffs-, Normal- und Verteidigungsform belegen jeweils separate Karten in diesem Set. Die drei haben unterschiedliche Angriffe und können über ihre "Formwechsel"-Fähigkeiten in jeder Runde gegeneinander ausgetauscht werden.

Kulturelle Wirkung

Deoxys Konterfei wurde in Waren wie angepasst Action - Figuren , Lunch - Boxen und Werbeplüschkissen . A Deoxys Whirl Spielzeug wurde mit verteilten Kinder - Mahlzeiten in der U - Bahn - Kette Restaurants von März bis Mai 2005 im Rahmen der Werbekampagne für Schicksal Deoxys . Im März 2005 tat sich die NASA mit dem Team des Pokémon-Sammelkartenspiels zusammen, um das Abbild von Deoxys zu nutzen, um Kinder über den Weltraum und die Ozonschicht aufzuklären . Als Teil dieser Bemühungen erstellte die NASA Browsergames auf ihrer Website und Nintendo of America verteilte Werbearmbänder und Postkarten.

Der Charakter hat positive Bemerkungen von Kritikern erhalten. In der Berichterstattung über Super Smash Bros. Brawl erklärten die Mitarbeiter von GameSpy , dass "[d]his himmlisch aussehendes 'Mon eines der coolsten ist, das wir je gesehen haben." 1UP.com schrieb, dass Deoxys nach dem neu eingeführten Darkrai ein schöner Trostpreis sei und behauptete, dass es im visuellen Stil von My Pokémon Ranch ziemlich nett aussehe . In einer Pressemitteilung von Nintendo World Report heißt es, dass "[d]ie aufregendstes Element von Deoxys seine Einzigartigkeit ist" aufgrund seiner unterschiedlichen Formen. Mitarbeiter von IGN nannten Deoxys einen der einzigartigsten Charaktere im fesselnden Pokémon Universum. Der GamesRadar- Journalist Raymond Padilla erklärte, dass Deoxys zusammen mit Rayquaza in Destiny Deoxys erschreckend war , aber nicht als glaubwürdiger Antagonist diente, da seine destruktiven Handlungen auf "Missverständnisse" hinausliefen . GamePro- Autor McKinley Noble lobte die Aufnahme von Deoxys und Manaphy in Guardian Signs und fügte hinzu, dass die Möglichkeit, sie in andere Spiele zu importieren, "der einzige Grund war, warum ich immer noch durch das Spiel stapfe". IGN-Mitarbeiter Jack DeVries stufte Deoxys auf Platz 85 der IGN-Liste der 100 besten Pokémon ein und erklärte, dass seine Verwandlung ihn im Kampf unberechenbar und gefährlich macht. Außerdem sieht er aus wie ein Anime-Roboter-Bösewicht.

Etymologie

Laut Gameplay stammt der Name von Deoxys von Desoxyribonukleinsäure oder DNA, was auch erklären würde, dass seine Anhängsel einer Doppelhelix ähneln.

Verweise

Externe Links

Opiniones de nuestros usuarios

Veronika Ullrich

Ich weiß nicht, wie ich zu diesem Artikel über Desoxys gekommen bin, aber er hat mir sehr gut gefallen, Der Eintrag über Desoxys ist der, den ich gesucht habe

Alfred Jansen

Die Informationen über Desoxys sind sehr interessant und zuverlässig, wie der Rest der Artikel, die ich bisher gelesen habe, und das sind schon viele, denn ich warte seit fast einer Stunde auf mein Tinder-Date und er ist nicht aufgetaucht, also denke ich, er hat mich versetzt. Ich nutze diese Gelegenheit, um ein paar Sterne für die Firma zu hinterlassen und auf mein beschissenes Leben zu scheißen

Andrea Kirchner

Mein Vater hat mich herausgefordert, Desoxys zu machen

Uwe Weiss

Toller Artikel über Desoxys.