Stellvertretender Ministerpräsident Russlands



Alles Wissen, das die Menschen im Laufe der Jahrhunderte über Stellvertretender Ministerpräsident Russlands angesammelt haben, ist jetzt im Internet verfügbar, und wir haben es für Sie auf möglichst zugängliche Weise zusammengestellt und geordnet. Wir möchten, dass Sie schnell und effizient auf alles zugreifen können, was Sie über Stellvertretender Ministerpräsident Russlands wissen möchten, dass Ihre Erfahrung angenehm ist und dass Sie das Gefühl haben, wirklich die Informationen über Stellvertretender Ministerpräsident Russlands gefunden zu haben, nach denen Sie gesucht haben.

Um unsere Ziele zu erreichen, haben wir uns nicht nur bemüht, die aktuellsten, verständlichsten und wahrheitsgetreuesten Informationen über Stellvertretender Ministerpräsident Russlands zu erhalten, sondern wir haben auch dafür gesorgt, dass das Design, die Lesbarkeit, die Ladegeschwindigkeit und die Benutzerfreundlichkeit der Seite so angenehm wie möglich sind, damit Sie sich auf das Wesentliche konzentrieren können, nämlich alle verfügbaren Daten und Informationen über Stellvertretender Ministerpräsident Russlands zu kennen, ohne sich um irgendetwas anderes kümmern zu müssen, das haben wir bereits für Sie erledigt. Wir hoffen, dass wir unser Ziel erreicht haben und dass Sie die gewünschten Informationen über Stellvertretender Ministerpräsident Russlands gefunden haben. Wir heißen Sie also willkommen und ermutigen Sie, die Erfahrung der Nutzung von scientiade.com weiterhin zu genießen.

Ein stellvertretender Vorsitzender der Regierung der Russischen Föderation ( russisch : ) ist ein Mitglied der Regierung Russlands . Der Posten wird sowohl innerhalb als auch außerhalb Russlands allgemein als stellvertretender Ministerpräsident oder stellvertretender Ministerpräsident bezeichnet. Gemäß Kapitel 6, Artikel 110 der Verfassung Russlands , besteht die Regierung der Russischen Föderation aus dem Vorsitzenden der Regierung der Russischen Föderation, dem stellvertretenden Vorsitzenden der Regierung der Russischen Föderation und den Bundesministerien. Artikel 112 besagt, dass der Vorsitzende der Regierung (Premierminister) dem russischen Präsidenten Kandidaten für das Amt des stellvertretenden Vorsitzenden empfiehlt . Die Aufgabe der stellvertretenden Regierungsvorsitzenden der Russischen Föderation besteht darin, die Aktivitäten der Bundesbehörden zu koordinieren und andere Aufgaben in Reaktion auf bestimmte Probleme oder Ereignisse wahrzunehmen. Es handelt sich um eine befristete Position, die normalerweise von mehreren Personen gleichzeitig ausgeübt wird, wobei der ranghöchste von ihnen der Erste Stellvertretende Ministerpräsident Russlands ist (es kann auch mehr als ein erster Stellvertreter sein).

Aktuelle Vizepremierminister

Dmitry Grigorenko govru.png Victoria Abramchenko offizielles Porträt (government.ru).jpg Yury Borisov offizielles Porträt.png Marat Khusnullin govru.png Yury Trutnev offizielles Porträt.png AlexeyOverchuk.png Tatjana Golikova offizielles Porträt.png Dmitry Chernyshenko govru.png Alexander Novak (2019-11-06).jpg
Dmitry Grigorenko Viktoria Abramchenko Yury Borisov Marat Khusnullin Yury Trutnew Alexey Overchuk Tatjana Golikova Dmitry Chernyshenko Alexander Novak
Stellvertretender Ministerpräsident
Stabschef der Regierung
Stellvertretender Ministerpräsident Stellvertretender Ministerpräsident Stellvertretender Ministerpräsident Stellvertretender Premierminister
Gesandter
des Präsidenten für den Föderalen Distrikt Fernost
Stellvertretender Ministerpräsident Stellvertretender Ministerpräsident Stellvertretender Ministerpräsident Stellvertretender Ministerpräsident

Vollständige Liste der stellvertretenden Premierminister

Im Folgenden finden Sie eine Liste aller Personen, die seit 1991 das Amt des stellvertretenden Regierungsvorsitzenden in der Russischen Föderation innehatten, sowie der Kabinette, denen sie angehörten.

Name Büro betreten Büro verlassen Anmerkungen Kabinett
Gennady Burbulis 6. November 1991 14. April 1992 Erster Stellvertreter GaidarJelzin
Alexander Schochin 6. November 1991 20. Januar 1994 Gaidar-Jelzin
Tschernomyrdin I
Jegor Gaidar 6. November 1991 15. Dezember 1992 Erster Stellvertreter ab 2. März 1992
Interims-Premierminister ab 15. Juni
GaidarJelzin
Sergey Shakhray 12. Dezember 1991 20. April 1992 GaidarJelzin
Michail Poltoranin 22. Februar 1992 25. November 1992 GaidarJelzin
Valery Makharadze 2. März 1992 23. Dezember 1992 GaidarJelzin
Georgy Khizha 20. Mai 1992 11. Mai 1993 Gaidar-Jelzin
Tschernomyrdin I
Viktor Chernomyrdin 30. Mai 1992 14. Dezember 1992 GaidarJelzin
Anatoli Tschubais 1. Juni 1992 16. November 1996 Erster Stellvertreter ab 5. November 1994 Gaidar-Jelzin
Tschernomyrdin I
Vladimir Shumeyko 2. Juni 1992 20. Januar 1994 Erster Stellvertreter Gaidar-Jelzin
Tschernomyrdin I
Boris Saltykov 4. Juni 1992 25. März 1993 Gaidar-Jelzin
Tschernomyrdin I
Sergey Shakhray 11. November 1992 20. Januar 1994 Gaidar-Jelzin
Tschernomyrdin I
Yury Yarov 23. Dezember 1992 24. Juli 1996 Gaidar-Jelzin
Tschernomyrdin I
Boris Fjodorow 23. Dezember 1992 20. Januar 1994 Tschernomyrdin I
Alexander Zaveryukha 10. Februar 1993 17. März 1997 Tschernomyrdin I
Tschernomyrdin II
Oleg Lobov 25. April 1993 18. September 1993 Erster Stellvertreter Tschernomyrdin I
Oleg Soskovets 30. April 1993 20. Juni 1996 Erster Stellvertreter Tschernomyrdin I
Jegor Gaidar 18. September 1993 20. Januar 1994 Erster Stellvertreter Tschernomyrdin I
Alexander Schochin 23. März 1994 6. November 1994 Tschernomyrdin I
Sergey Shakhray 7. April 1994 5. Januar 1996 Tschernomyrdin I
Oleg Davydov 9. November 1994 17. März 1997 Tschernomyrdin I
Tschernomyrdin II
Alexei Bolshakov 9. November 1994 17. März 1997 Erster Stellvertreter ab 14. August 1996 Tschernomyrdin I
Tschernomyrdin II
Vladimir Polevanov 25. November 1994 24. Januar 1995 Tschernomyrdin I
Nikolai Yegorov 7. Dezember 1994 30. Juni 1995 Tschernomyrdin I
Vitaly Ignatenko 31. Mai 1995 17. März 1997 Tschernomyrdin I
Tschernomyrdin II
Vladimir Kinelyov 6. Januar 1996 14. August 1996 Tschernomyrdin I
Vladimir Kadannikov 25. Januar 1996 14. August 1996 Erster Stellvertreter Tschernomyrdin I
Alexander Kazakov 25. Januar 1996 19. Juli 1996 Tschernomyrdin I
Oleg Lobov 18. Juni 1996 17. März 1997 Erster Stellvertreter bis 14. August 1996 Tschernomyrdin I
Tschernomyrdin II
Viktor Iljuschin 14. August 1996 17. März 1997 Erster Stellvertreter Tschernomyrdin II
Vladimir Potanin 14. August 1996 17. März 1997 Erster Stellvertreter Tschernomyrdin II
Vladimir Babichev 14. August 1996 17. März 1997 Tschernomyrdin II
Alexander Livshits 14. August 1996 17. März 1997 Tschernomyrdin II
Valery Serov 14. August 1996 28. Februar 1998 Tschernomyrdin II
Vladimir Fortov 17. August 1996 17. März 1997 Tschernomyrdin II
Anatoly Kulikov 4. Februar 1997 23. März 1998 gleichzeitig Innenminister Tschernomyrdin II
Anatoli Tschubais 7. März 1997 23. März 1998 Erster Stellvertreter Tschernomyrdin II
Oleg Sysujew 17. März 1997 16. September 1998 Tschernomyrdin II
Kiriyenko
Alfred Koch 17. März 1997 13. August 1997 Tschernomyrdin II
Yakov Urinson 17. März 1997 30. April 1998 Tschernomyrdin II
Boris Nemzow 17. März 1997 28. August 1998 Erster Stellvertreter bis 28. April 1998 Tschernomyrdin II
Kiriyenko
Wladimir Bulgak 17. März 1997 30. April 1998 Tschernomyrdin II
Viktor Khlystun 19. Mai 1997 24. April 1998 Tschernomyrdin II
Ramazan Abdulatipov 1. August 1997 24. April 1998 Tschernomyrdin II
Maxim Boycko 13. August 1997 15. November 1997 Tschernomyrdin II
Farit Gazizullin 20. Dezember 1997 24. April 1998 Tschernomyrdin II
Ivan Rybkin 2. März 1998 24. April 1998 Tschernomyrdin II
Sergej Kirijenko 23. März 1998 24. April 1998 Erster stellvertretender
Interims-Premierminister
Tschernomyrdin II
Viktor Christenko 28. April 1998 28. September 1998 Kirijenko
Boris Fjodorow 17. August 1998 28. September 1998 Primakov
Yuri Maslyukov 11. September 1998 19. Mai 1999 Erster Stellvertreter Primakov
Wladimir Bulgak 16. September 1998 19. Mai 1999 Primakov
Vladimir Ryzhkov 16. September 1998 21. September 1998 lehnte seinen Posten nach fünf Tagen ab Primakov
Alexander Schochin 26. September 1998 30. September 1998 Primakov
Vadim Gustov 18. September 1998 27. April 1999 Erster Stellvertreter Primakov
Gennady Kulik 21. September 1998 19. Mai 1999 Primakov
Valentina Matviyenko 24. September 1998 11. März 2003 Wohlfahrt Primakow
Stepaschin
Putin I.
Kasyanov
Sergej Stepaschin 27. April 1999 19. Mai 1999 Erster stellvertretender
Interims-Premierminister ab 12. Mai
Primakov
Nikolai Aksyonenko 21. Mai 1999 10. Januar 2000 Erster Stellvertreter Stepaschin
Putin I
Michail Zadornov 25. Mai 1999 28. Mai 1999 Erster Stellvertreter Stepaschin
Vladimir Shcherbak 25. Mai 1999 7. Mai 2000 Stepaschin
Putin I
Viktor Christenko 31. Mai 1999 9. März 2004 Erster Stellvertreter bis 10. Januar 2000 Stepaschin
Putin I
Kasyanov
Ilja Klebanov 31. Mai 1999 18. Februar 2002 Stepaschin
Putin I
Kasyanov
Wladimir Putin 9. August 1999 16. August 1999 Erster stellvertretender
Interims-Premierminister
Stepaschin
Michail Kasyanov 10. Januar 2000 17. Mai 2000 Erster stellvertretender
Interims-Premierminister ab 7. Mai 2000
Putin ich
Sergey Schoigu 10. Januar 2000 18. Mai 2000 gleichzeitig Minister für Notsituationen Putin ich
Alexei Kudrin 18. Mai 2000 9. März 2004 gleichzeitig Finanzminister Kasyanov
Alexei Gordejew 20. Mai 2000 9. März 2004 Kasyanov
Boris Alyoshin 24. April 2003 9. März 2004 Kasyanov
Galina Karyelova 24. April 2003 9. März 2004 Kasyanov
Alexander Schukow 9. März 2004 20. Dezember 2011 Frakov I Fradkov
II
Zubkov
Putin II
Dmitri Medwedew 9. März 2004 7. Mai 2008 Fradkov I Fradkov
II
Zubkov
Sergei Ivanov 14. November 2005 22. Dezember 2011 gleichzeitig Verteidigungsminister
Erster Stellvertreter (20072008)

Fradkov II. Zubkov
Putin II
Sergei Naryshkin 25. Februar 2007 12. Mai 2008 Fradkov II.
Zubkov
Alexei Kudrin 24. September 2007 26. September 2011 gleichzeitig Finanzminister Subkow
Putin II
Viktor Zubkov 12. Mai 2008 21. Mai 2012 Erster Stellvertreter Putin II
Igor Schuwalow 12. Mai 2008 18. Mai 2018 Erster Stellvertreter Putin II.
Medwedew I
Igor Sechin 12. Mai 2008 21. Mai 2012 Putin II
Sergej Sobjanin 12. Mai 2008 21. Oktober 2010 Putin II
Dmitry Kozak 14. Oktober 2008 21. Januar 2020 Putin II.
Medwedew I
Medwedew II
Alexander Khloponin 19. Januar 2010 18. Mai 2018 gleichzeitig Gesandter des Präsidenten im Föderationskreis Nordkaukasus bis 12. Mai 2014 Putin II.
Medwedew I
Wjatscheslaw Volodin 21. Oktober 2010 27. Dezember 2011 Putin II
Dmitri Rogosin 23. Dezember 2011 18. Mai 2018 Putin II.
Medwedew I
Vladislav Surkov 27. Dezember 2011 8. Mai 2013 Putin II.
Medwedew I
Arkady Dvorkovich 21. Mai 2012 18. Mai 2018 Medwedew I
Olga Golodets 21. Mai 2012 21. Januar 2020 Medwedew I
Medwedew II
Sergej Prichodko 22. Mai 2013 18. Mai 2018 Medwedew I
Yury Trutnew 31. August 2013 gleichzeitig Gesandter des Präsidenten im Bundesdistrikt Fernost Medwedew I
Medwedew II
Mischustin
Vitaly Mutko 30. Oktober 2016 21. Januar 2020 Medwedew I
Medwedew II
Anton Siluanov 18. Mai 2018 21. Januar 2020 Erster Stellvertreter Medwedew II
Alexey Gordejew 18. Mai 2018 21. Januar 2020 Medwedew II
Konstantin Chuychenko 18. Mai 2018 21. Januar 2020 Medwedew II
Yury Borisov 18. Mai 2018 Medwedew II
Mischustin
Tatjana Golikova 18. Mai 2018 Medwedew II
Mischustin
Maxim Akimov 18. Mai 2018 21. Januar 2020 Medwedew II
Andrey Belousov 21. Januar 2020 Erster Stellvertreter Mischustin
Dmitry Grigorenko 21. Januar 2020 Mischustin
Viktoria Abramchenko 21. Januar 2020 Mischustin
Marat Khusnullin 21. Januar 2020 Mischustin
Alexey Overchuk 21. Januar 2020 Mischustin
Dmitry Chernyshenko 21. Januar 2020 Mischustin
Alexander Novak 10. November 2020 Mischustin

Siehe auch

Anmerkungen

Verweise

Opiniones de nuestros usuarios

Gisela Bauer

Es ist schon lange her, dass ich einen Artikel über Stellvertretender Ministerpräsident Russlands gesehen habe, der so didaktisch geschrieben war. Das gefällt mir

Irene Ebert

Große Entdeckung dieser Artikel über Stellvertretender Ministerpräsident Russlands und die ganze Seite. Es geht direkt zu den Favoriten

Beate Beyer

Ich finde es sehr interessant, wie dieser Beitrag über Stellvertretender Ministerpräsident Russlands geschrieben ist, er erinnert mich an meine Schulzeit. Was für eine schöne Zeit, danke, dass du mich zu ihnen zurückgebracht hast.