Stellvertreter des Generalgouverneurs von Kanada



Alles Wissen, das die Menschen im Laufe der Jahrhunderte über Stellvertreter des Generalgouverneurs von Kanada angesammelt haben, ist jetzt im Internet verfügbar, und wir haben es für Sie auf möglichst zugängliche Weise zusammengestellt und geordnet. Wir möchten, dass Sie schnell und effizient auf alles zugreifen können, was Sie über Stellvertreter des Generalgouverneurs von Kanada wissen möchten, dass Ihre Erfahrung angenehm ist und dass Sie das Gefühl haben, wirklich die Informationen über Stellvertreter des Generalgouverneurs von Kanada gefunden zu haben, nach denen Sie gesucht haben.

Um unsere Ziele zu erreichen, haben wir uns nicht nur bemüht, die aktuellsten, verständlichsten und wahrheitsgetreuesten Informationen über Stellvertreter des Generalgouverneurs von Kanada zu erhalten, sondern wir haben auch dafür gesorgt, dass das Design, die Lesbarkeit, die Ladegeschwindigkeit und die Benutzerfreundlichkeit der Seite so angenehm wie möglich sind, damit Sie sich auf das Wesentliche konzentrieren können, nämlich alle verfügbaren Daten und Informationen über Stellvertreter des Generalgouverneurs von Kanada zu kennen, ohne sich um irgendetwas anderes kümmern zu müssen, das haben wir bereits für Sie erledigt. Wir hoffen, dass wir unser Ziel erreicht haben und dass Sie die gewünschten Informationen über Stellvertreter des Generalgouverneurs von Kanada gefunden haben. Wir heißen Sie also willkommen und ermutigen Sie, die Erfahrung der Nutzung von scientiade.com weiterhin zu genießen.

Ein Stellvertreter des Generalgouverneurs ( französisch : Gouverneur général suppléant ) ist gemäß dem Verfassungsgesetz von 1867 eine beliebige Person , die vom Generalgouverneur von Kanada mit Zustimmung des kanadischen Monarchen ernannt wird , um an seiner oder ihrer Stelle zu handeln . Ausübung der ihnen vom Generalgouverneur so übertragenen Befugnisse im Allgemeinen beschränkt auf alle Fähigkeiten außer der Auflösung des Parlaments , nämlich die Erteilung der königlichen Zustimmung zu vom Parlament verabschiedeten Gesetzentwürfen, die Unterzeichnung von Anordnungen im Rat , die Erteilung von königlichen Proklamationen oder die Entgegennahme der Beglaubigungsschreiben neu ernannter Botschafter nach Kanada.

Derzeit sind der Generalsekretär des Generalgouverneurs , der stellvertretende Generalgouverneur und die Richter des Obersten Gerichtshofs als Stellvertreter des Generalgouverneurs berufen; wenn diese in dieser Eigenschaft handeln, werden sie als Der Ehrenwerte Stellvertreter Seiner Exzellenz, des Generalgouverneurs, angesprochen . Die Kommission des Stellvertreters wird wie folgt lauten:

WISSEN SIE, dass ich, der Ehrenwerte [Name], Generalgouverneur von Kanada, aufgrund der mir von der Kommission Ihrer Majestät verliehenen Macht und Autorität, Ihrer Loyalität, Treue und Fähigkeit zugesichert bin Königin Elizabeth II. , unter dem Großen Siegel von Kanada , datiert auf den [Tag] des [Monats] im Jahr Unseres Herrn [Jahr], konstituiert und ernennt mich zum Generalgouverneur von Kanada, ernenne, konstituiere und ernenne Sie hiermit, [ Name], mein Stellvertreter in Kanada zu sein und in dieser Eigenschaft, vorbehaltlich etwaiger Beschränkungen oder Anweisungen, die von Zeit zu Zeit von Ihrer Majestät ausgesprochen oder erteilt werden, alle Befugnisse, Befugnisse und Funktionen auszuüben, die mir als Gouverneur zustehen General, rettend und ausgenommen die Befugnis, das Parlament von Kanada aufzulösen.

Nur die Richter des Obersten Gerichtshofs können den Generalgouverneur bei der Eröffnung des Parlaments vertreten und die königliche Zustimmung erteilen. Der Generalsekretär und der stellvertretende Sekretär des Generalgouverneurs können das Parlament nicht vertagen oder abberufen , Mitglieder des Kabinetts ernennen oder die königliche Zustimmung bei der halbjährlichen Zeremonie im Senat geben.

Verwalter von Kanada

Die Rolle des Stellvertreters des Generalgouverneurs ist von der des Administrators von Kanada getrennt . Das von König George VI. ausgestellte Briefpatent von 1947 sieht vor, dass im Falle des Todes, der Entfernung, der Arbeitsunfähigkeit oder der Abwesenheit des Generalgouverneurs von mehr als einem Monat der Oberste Richter des Obersten Gerichtshofs als Administrator von Kanada fungiert. Ausübung aller Befugnisse und Funktionen des Generalgouverneurs bis zur Ernennung eines neuen Generalgouverneurs. Bei Abwesenheit oder Unfähigkeit des obersten Richters obliegt die Rolle des Verwalters dem obersten Richter des Obersten Gerichtshofs in Puisne.

Verweise

Opiniones de nuestros usuarios

Wilhelm Freitag

Für diejenigen, die wie ich nach Informationen über Stellvertreter des Generalgouverneurs von Kanada suchen, ist dies eine sehr gute Wahl.

Rolf Vogt

Dieser Beitrag über Stellvertreter des Generalgouverneurs von Kanada war genau das, was ich finden wollte.

Franz Becker

Ich weiß nicht, wie ich zu diesem Artikel über Stellvertreter des Generalgouverneurs von Kanada gekommen bin, aber er hat mir sehr gut gefallen, Der Eintrag über Stellvertreter des Generalgouverneurs von Kanada ist der, den ich gesucht habe

Gisela Hartmann

Es ist ein guter Artikel über Stellvertreter des Generalgouverneurs von Kanada

Georg Schmidt

Ich fand die Informationen, dieDer Artikel über Stellvertreter des Generalgouverneurs von Kanada ist umfassend und gut erklärt. Ich würde kein Komma wegnehmen oder hinzufügen., Der Artikel über Stellvertreter des Generalgouverneurs von Kanada ist vollständig und gut erklärt